Ein Zeitungsbericht

alles was zur allgemeinen Unterhaltung beiträgt
Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3611
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Ein Zeitungsbericht

Beitragvon H-babe » 12.11.2009 10:46

Spiel noch einmal dieses Lied, Fahrer

Eine etwas andere Straßenmusik gibt´ s in der japanischen Provinz Aichi:
Nur wenn Autofahrer exakt mit Tempo 50 unterwegs sind, ertönt auf einer Melodienstraße ein Kinderlied.
Der Klang wird durch die Querrillen der Reifen erzeugt.
Man fragt sich ob dieser verkehrserzieherischen Maßnahme:
Was meinen die Anwohner?
Wäre es nicht besser, die Geschwindigkeit zu variieren, dass nicht immer dieselbe Leier erklingt?
Neu ist die Idee nicht:
Mir sind in Stuttgart etliche verkehrsberuhigte Zonen bekannt, da ist die Verteilung der Schlaglöcher so angeordnet, dass ab 180 Sachen die AC/DC – Hymne „Highway to hell“ erklingt.
:) :) :)

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 12.11.2009 10:59

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: ....
dann muss ich mich beeilen und ganz schnell nach stuttart fahren
ab 2010 is schluss für autos mit roter plakette :lol: :lol: :lol: :lol:
liebe Grüße
Ramazotti

Nada pode me separar do amor de Deus
und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3611
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Beitragvon H-babe » 12.11.2009 11:18

Vielleicht klappt es auch bei euren Strassen, habt doch bestimmt auch ein paar Schlaglöcher - oder?
LG
Undine

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 12.11.2009 11:27

....genügend :lol: :lol: :lol:
aber "highway to hell" hab ich noch nie zu hören bekommen :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: ....wenn ich bei uns gefahren bin :lol: :lol: :lol: ....
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3611
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Beitragvon H-babe » 12.11.2009 14:08

Mit meinen Auto wird es auch höchstens "Country road" :lol:
LG
Undine

Kurti-XJ
Beiträge: 70
Registriert: 14.04.2009 20:52
Wohnort: 79689 Maulburg

Beitragvon Kurti-XJ » 12.11.2009 16:07

...Als ich mit Rama durch seinen Wohnort gefahren bin,
wo es auch Schlaglöcher hat,erklang das Badnerlied!!

LG..Kurti :oops: :oops:
Die Welt gehört dem,
der sie genießt.

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 12.11.2009 18:09

@ kurti

du hast noch was gehört als du hinter mir und dem baby hergefahren bist ?

@all
also so laut wie ihr immer macht sind meine duc's dann auch nicht :wink:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4427
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Beitragvon Bandenchef wega » 12.11.2009 23:04

Ramazotti hat geschrieben::lol: :lol: :lol: :lol: :lol: ....
dann muss ich mich beeilen und ganz schnell nach stuttart fahren
ab 2010 is schluss für autos mit roter plakette :lol: :lol: :lol: :lol:



Haben Sie dir eine rote geklebt?

ich habe meine von aussen grün angestrichen.
Sieht gut aus :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll:

LG
Bandenchef Wega


Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.
Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.
Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4427
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Beitragvon Bandenchef wega » 12.11.2009 23:06

Kurti-XJ hat geschrieben:...Als ich mit Rama durch seinen Wohnort gefahren bin,
wo es auch Schlaglöcher hat,erklang das Badnerlied!!

LG..Kurti :oops: :oops:


Oje oje oje, auch noch ein baaaaddddiiiisssccchhheeesss Mopped!!!!!!!!!

Was kommt da noch alles auf uns zu?????? :D :D :D :D :D :D

LG
Bandenchef Wega





Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.

Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.

Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 13.11.2009 9:04

Bandenchef wega hat geschrieben:Was kommt da noch alles auf uns zu?????? :D :D :D :D :D :D
LG


wie heißt es doch so schön : schau mer mal :lol: :lol: :lol: :lol: :!:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3611
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Beitragvon H-babe » 13.11.2009 13:32

@ wega - auf uns zu kommen :?: :?: :?:
:twisted: womöglich als Geisterfahrer :twisted:
LG
Undine

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3611
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Beitragvon H-babe » 16.11.2009 11:39

Delitti schrieb:He Micha, stell dir mal vor jeder Witz ein Beitrag ,
dann wär der Abstand zu Euch nicht mehr ganz so groß
liebe Grüße aus Alpi und weiter immer schön knitterfrei fahren
:evil: :twisted: :evil: :twisted: :evil: :twisted: :twisted: :evil: :twisted:
Schreibe nun eine Wochenzusammenfassung - so:

Ein Zeitungsbericht 2

Feuerwehrleute machen falsches Haus kaputt

Braintree
Feuerwehrleute in Braintree ( US – Staat Massachusetts ) haben versehentlich ein Gebäude zerstört.
Zu Übungszwecken sollten die Einsatzkräfte ein abbruchreifes Haus demolieren. Sie schnitten Löcher ins Dach, zerschlugen die Fenster und hackten mit der Axt auf das Haus ein.
Einen Tag später wurde bekannt, dass sie sich am falschen Haus ausgetobt hatten.
Sie waren zwei Straßen zu weit gefahren

Ein Zeitungsbericht 3

Betrunkener fährt bis vor´s Polizeirevier

Neuenburg
Ein betrunkener Autofahrer hat in Neuenburg ( Enzkreis ) die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist erst vor einem Polizeirevier wieder zum Stehen gekommen.
Der 22 – jährige Pforzheimer war gegen den Bordstein gefahren und dann mit seinem Wagen gegen eine Laterne vor dem Revier geschleudert.
Der wachhabende Polizist konnte den Fahrer gleich stellen.
Die drei Mitfahrer flüchteten.


Ein Zeitungsbericht 4

Autodieb stiehlt Zirkuslöwen
Wuppertal
Ein Autodieb hat in der Nacht zum Mittwoch in Wuppertal offenbar ungewollt einen Zirkuslöwen gestohlen.
Laut Polizei befand sich das fünfjährige Raubtier mit Namen Caesar in einem Transporter, der in der Nähe eines Zirkus stand, aber nicht als Zirkuswagen gekennzeichnet war.
Dem Autodieb dürfte nicht bewusst gewesen sein, welch brisante Fracht er entwendet hatte. Etwa fünf Kilometer vom Tatort entfernt fuhr der Täter mit dem Transporter ein Verkehrsschild um und floh zu Fuß.
Das Fahrzeug wurde von der Polizei sichergestellt.

Ein Zeitungsbericht 5

Ein Mann erhielt von seiner Versicherung ein nagelneues Wohnmobil

USA
Ein Mann erhielt von seiner Versicherung, ein nagelneues Wohnmobil, die kompletten Kosten seines Krankenhaus Aufenthalts und Schmerzensgeld in unbekannter Höhe, ausgezahlt.
Der Mann war mit seinem neuen Wohnmobil auf dem Highway unterwegs, als er Lust auf eine Tasse frischen Kaffee hatte.
Er stellte den Tempomat ein und begab sich in den hinteren Teil des Wohnmobils, um sich einen Kaffee aufzubrühen.
Das Wohnmobil kam ins Schleudern und von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. Der „Fahrer“ erlitt einige, schwere Knochenbrüche und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Am Wohnmobil entstand Totalschaden.
Der Mann klagte die entstandenen Kosten bei der Versicherung ein und diese musste alles zahlen.
Grund:
In der Gebrauchsanweisung des neuen Wohnmobils stand nicht geschrieben, dass man während der Fahrt das Steuer nicht verlassen darf.
Vor Gericht bekam der gute Mann Recht!

Also immer schön die Gebrauchsanleitung lesen

Ein Zeitungsbericht 6

Kappelrodeck – Ortenaukreis
Seit den 50er Jahren erklingt täglich pünktlich um 11.40 Uhr die „Dorfbratsch“, die Ortsrufanlage.
An der Hauptstraße und am Marktplatz sind ca. 250 klobige Kästen
( Lautsprecher ) an Dächern, Wänden und Straßenlaternen angebracht, verbunden mit der Gemeindeverwaltung. Von dort aus werden alle Neuigkeiten verkündet, die man sogar in der Schule hört. Die Schulpause hat sich dem Dorffunk angepasst.
Nach der Fanfare verkündet die „Dorfbratsch“ jeden Mittag das Amtliche, die Vereine, Genossenschaften, Straßensperrungen und Meldungen aus dem Fundbüro, sowie runde Geburtstage und Sterbefälle. Schließlich wird alles wiederholt, denn zwischendurch könnte ein Traktor vorbeigefahren sein.
In den 80er Jahren sollte die Anlage abgeschafft werden, doch die Bewohner wehrten sich dagegen. Nur die Neubaugebiete können seit 1994 nicht mehr an die alte Anlage angeschlossen werden.
Irgendwann wird dort mit der „Dorfbratsch“ auch Feierabend sein.

Solltet ihr Micha besuchen, dann könnt ihr ja mal dorthin eine Tour machen.

LG
Undine

Benutzeravatar
Pälzer-Frauengruppenführe
Beiträge: 1379
Registriert: 01.01.2008 21:36
Wohnort: Ludwigshafen a.R

Beitragvon Pälzer-Frauengruppenführe » 16.11.2009 11:48

:lol: :lol: :lol: Da macht ja Zeitunglesen sogar Spaß. Wobei ich zwischendrin gerne auch mal selbst dosieren möchte, was ich an Nachrichten aufnehme und zu welchem Thema :!:

Zu 5:

Das ist mal wieder typisch-amerikanische Rechtsprechung...
:roll:

Lieben Kruß vum Pälzer 8)
Powercruisen statt Rasen !

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4427
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Beitragvon Bandenchef wega » 16.11.2009 15:05

Pälzer hat geschrieben::lol: :lol: :lol: Da macht ja Zeitunglesen sogar Spaß. Wobei ich zwischendrin gerne auch mal selbst dosieren möchte, was ich an Nachrichten aufnehme und zu welchem Thema :!:

Zu 5:

Das ist mal wieder typisch-amerikanische Rechtsprechung...
:roll:

Lieben Kruß vum Pälzer 8)


Hay Pälzer,
recht hast.

LG
Bandenchef Wega





Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.

Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.

Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 17.11.2009 9:06

H-babe hat geschrieben:
Ein Zeitungsbericht 5

Ein Mann erhielt von seiner Versicherung ein nagelneues Wohnmobil

USA
Ein Mann erhielt von seiner Versicherung, ein nagelneues Wohnmobil, die kompletten Kosten seines Krankenhaus Aufenthalts und Schmerzensgeld in unbekannter Höhe, ausgezahlt.
Der Mann war mit seinem neuen Wohnmobil auf dem Highway unterwegs, als er Lust auf eine Tasse frischen Kaffee hatte.
Er stellte den Tempomat ein und begab sich in den hinteren Teil des Wohnmobils, um sich einen Kaffee aufzubrühen.
Das Wohnmobil kam ins Schleudern und von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. Der „Fahrer“ erlitt einige, schwere Knochenbrüche und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Am Wohnmobil entstand Totalschaden.
Der Mann klagte die entstandenen Kosten bei der Versicherung ein und diese musste alles zahlen.
Grund:
In der Gebrauchsanweisung des neuen Wohnmobils stand nicht geschrieben, dass man während der Fahrt das Steuer nicht verlassen darf.
Vor Gericht bekam der gute Mann Recht!

Also immer schön die Gebrauchsanleitung lesen

............. didi :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Ein Zeitungsbericht 6

Kappelrodeck – Ortenaukreis
Seit den 50er Jahren erklingt täglich pünktlich um 11.40 Uhr die „Dorfbratsch“, die Ortsrufanlage.
An der Hauptstraße und am Marktplatz sind ca. 250 klobige Kästen
( Lautsprecher ) an Dächern, Wänden und Straßenlaternen angebracht, verbunden mit der Gemeindeverwaltung. Von dort aus werden alle Neuigkeiten verkündet, die man sogar in der Schule hört. Die Schulpause hat sich dem Dorffunk angepasst.
Nach der Fanfare verkündet die „Dorfbratsch“ jeden Mittag das Amtliche, die Vereine, Genossenschaften, Straßensperrungen und Meldungen aus dem Fundbüro, sowie runde Geburtstage und Sterbefälle. Schließlich wird alles wiederholt, denn zwischendurch könnte ein Traktor vorbeigefahren sein.
In den 80er Jahren sollte die Anlage abgeschafft werden, doch die Bewohner wehrten sich dagegen. Nur die Neubaugebiete können seit 1994 nicht mehr an die alte Anlage angeschlossen werden.
Irgendwann wird dort mit der „Dorfbratsch“ auch Feierabend sein.

Solltet ihr Micha besuchen, dann könnt ihr ja mal dorthin eine Tour machen.

.....stimmt tatsächlich und ist keine ente :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: ....aber mich besucht ja keiner :lol: :lol: :lol:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa


Zurück zu „lustiges, unterhaltsames und kurzweiliges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste