Immer diese Engländer

alles was zur allgemeinen Unterhaltung beiträgt
Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Immer diese Engländer

Beitragvon H-babe » 04.05.2012 20:57

Der Brite an sich ist in der ganzen Welt berüchtigt und gefürchtet.
Nicht nur, dass er in Urlaubsorten gerne Liegestühle mit Handtüchern belegt, nein, auch die Neigung , den ersten Sonnenbrand ausgiebig zu genießen, sorgt dafür, dass der Brite auf Reisen ein unvergessliches Erlebnis bleibt.
Eine besonders lustige Sauftour legten zwei Briten in Australien hin.
Sie stiegen in den Zoo ein.
Dort gingen sie mit den Delfinen plantschen, spielten in der Halle für die Haie mit einem Feuerlöscher herum ( was bekanntlich eine Mordssauerei ist ), dann nahmen sie auch noch einen Pinguin namens Dirk mit nach Hause.
Nun stelle man sich das Gesicht eines Menschen vor, der morgens völlig verkatert erwacht und bemerkt, dass er einen Pinguin im Zimmer hat.
Die beiden 20 und 21 Jahre alten Männer berichteten, sie hätten versucht, das Tier unter die Dusche zu stellen und zu füttern.
Wohl dem, der schnell mal eine Dose Pinguin - Futter auftreiben kann.
Dann versduchten die Beiden, die sich anderthalb Liter Wodka geteilt hatten, die Sache wieder gut zu machen - und machten alles noch viel schlimmer.
Sie setzten den Pinguin Dirk am Strand vor haiverseuchten Gewässern aus.
Dann jagte den armen Kerl auch noch ein Hund, bis ihn endlich einer bemerkte und Alarm schlug.
Dirk kam zurück in seinen Tierpark.
Dauerhafte Schäden hat er bei seinem Ausflug nicht davongetragen.
Die beiden Pinguin - Kidnapper werden sich noch lange an den Abend erinnern.
Jeder von ihnen wurde zu einer Geldstrafe von umgerechnet 780 Euro verurteilt.
Ob der Spaß das wert war?
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Zurück zu „lustiges, unterhaltsames und kurzweiliges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast