Ein Gedicht

alles was zur allgemeinen Unterhaltung beiträgt
Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Ein Gedicht

Beitragvon H-babe » 17.07.2013 13:03

Ein Gedicht ( "geklaut" aus einem anderen Forum )

Niemand kann das Leid ermessen
als er so hat dagesessen
auf dem staubigen Asphalt
und sich einen Deppen schalt.

Die letzte Kurve war zu heftig
der Zug am Gasgriff viel zu kräftig
doch es musste einfach sein
mit Power in die Kurve rein.

Doch die Gesetze der Physik
machten Schluss mit seinem Glück
die Fliehkraft welch ein Ungemach
legt Mopped samt dem Biker flach.

Der hat nur paar blaue Flecken
beginnt jedoch entsetzt zu checken
dass sein Bike sein ganzer Stolz
zu einem Trümmerhaufen schmolz.

Lenker, Blinker, Spiegel, Krümmer
überall sieht er nur Trümmer
Benzin rinnt sanft den Hang hinab
Entsetzt schnürt es die Luft ihm ab.

Im Angstschweiß badend stellt er fest
dass er grad ins Bettchen nässt
und erleichtert wird ihm klar
dass es nur ein Alptraum war!


( unbekannter Verfasser )

...weder das Eine, noch das Andere wünsche ich euch :wink: :wink: :wink:
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Zurück zu „lustiges, unterhaltsames und kurzweiliges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste