Unten ohne

alles was zur allgemeinen Unterhaltung beiträgt
Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Unten ohne

Beitragvon H-babe » 05.09.2013 13:42

Die Bundesliga - Saison ist schon einige Wochen alt.
Bild
Doch mancher Verein kommt nicht so richtig in die Gänge.
Siehe VFB.
Andere blamieren sich nach Kräften. Siehe Schalke.

Kurioses ist jedoch bisher lediglich im Mutterland des Fußball passiert.
Da wagte es der 21 - jährige Louis Blake vom AFC Croydon, zum maroonfarbenen Trikot eine schwarze Radlerhose zu tragen. Die unter der Short hervorblitzte. So ein Schelm. :wink:
Vielleicht dachte der Schiri, er habe Visionen oder die schwarzen Radlerhosen verschwinden, wenn man einfach nicht hinsieht.
Nach zwanzig Minuten begrub der Mann jedoch jede Hoffnung und schickte Blake in die Kabine, damit der sich des unpassenden Unterkleides entledige.
Der hatte jedoch, wer kann es ihm verdenken, keine Ersatzhose dabei und zog deswegen, um der Aufforderung des Schiedsrichters gerecht zu werden, die Shorts einfach wieder ohne passende Unterhose über.
Damit, dachte Blake, sei die Sache erledigt.
Doch mitnichten.
Der Schiedsrichter scheint ein Dipfelschisser zu sein, denn er wollte sich doch tatsächlich davon überzeugen, dass der Spieler seiner Aufforderung nachgekommen war.
Auch damit hatte Blake kein Problem und zog die Hosen runter.
Was immer der Schiri sah, muss ihn so aus dem Konzept gebracht haben, dass er die rote Karte zog.
Croydon´s Trainer kommentierte: "Es war doch etwas übertrieben zu sagen, dass alles zu sehen war. Naja, der Schiedsrichter war näher dran, vielleicht hatte er die bessere Sicht."
Wie sagte schon der Ex - VFB - Spieler Alexander Strehmel?
"Gerade in einem Spiel, in dem die Nerven blank liegen, muss man sein wahres Gesicht zeigen und die Hosen runterlassen."Bild


Zeitungsartikel
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Zurück zu „lustiges, unterhaltsames und kurzweiliges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste