Zweirad - Zahlen

alles was zur allgemeinen Unterhaltung beiträgt
Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Zweirad - Zahlen

Beitragvon H-babe » 04.08.2016 10:12

Sommerzeit - Motorradzeit.
Man grüßt sich sogar untereinander.
Meistens zumindest.genau
Alle eine große Familie. - Egal wo.jawoll
Dabei gibt es Unterschiede.
Von Region zu Region.
Dies hat zumindest eine große Online - Versicherung in den vergangenen Jahren erhoben.
-haben die nichts besseres zu tun???

Demnach fahren die Düser aus Bremen die größten Geräte.
Auf 77,7 Ps bringen es ihre Böcke im Schnitt. naja, Wacken ist von dort aus näher
Am anderen Ende der Skala: Die Freaks aus Meck. - Pomm. mit 62,6 PS.

Außer in Brandenburg kommen die Motorradfahrer aus den neuen Bundesländern im Osten auf einen durchschnittlichen
PS - Wert über 70.
Im Westen hingegen kommt kein Bundesland auf einen Wert unter 70 PS.

74 PS sind es bei uns im Ländle. Ällebätsch ich hab mehr ;-)
Ob es daran liegt, dass die Fahrer im Osten noch gerne mal auf eine nostalgische MZ oder eine Simson setzen?

Bei der durchschnittlichen jährlichen Fahrleistung übrigens sieht es ähnlich aus.
Die "Wessis" fahren mehr als die "Ossis". I net
Wieder sind es die Bremer, die es an der Spitze mit beinahe 5700KM auf 1000 mehr als ihre Thüringer Leidenschaftskollegen bringen.
Im Ländle düst man knapp 5400km. das wären knapp 15km / Tag

Dafür ist man im Osten emanzipierter, wenn es ums Motorrad fahren geht.
Mit einem Anteil von 14% gibt es in Brandenburg die meisten Bikerinnen.
Die wenigsten gibt es in Bremen mit 11%. In BW sind es nur 11,5%. Mädels strengt euch an

Dass Männer stärkere Maschinen fahren als Frauen ( 74,1 zu 59,5 PS ) stimmt und es auch noch auf mehr Jahreskilometer bringen ( 5281 zu 4885 ) ist sicherlich dem herkömmlichen Rollenbild geschuldet.
oder sie fahren mal in die Werkstatt, oder zum Bier holen oder.....

Dafür nimmt die PS - Leistung bei Männern ab 40 Jahren stark ab. Ich habe es geahnt
Und die Zahl der gefahrenen Jahreskilometer sinkt mit dem Alter beim vermeintlich stärkeren Geschlecht deutlicher als bei den Frauen. aha - solang nicht mehr sinkt ;-)

Naja, hoffentlich kann man daraus keine parallelen Rückschlüsse auf sonstiges Leistungsvermögen oder Ausdauer ziehen.
Aber dafür wäre ja auch eine andere Versicherung zuständig.
so isses

Zeitungsartikel
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Zurück zu „lustiges, unterhaltsames und kurzweiliges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste