See-Alpen / Route Napoleon / Monaco / Route de Grand Alpes

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

See-Alpen / Route Napoleon / Monaco / Route de Grand Alpes

Beitragvon Ramazotti » 15.02.2015 23:18

Zur Info :
Ich düse mit der Weltbesten Sozia (neben Anke) :wink: in nem 3 Tagestripp etwas in den Süden

1.Tag - Anfahrt nach Beauvezer ins Hotel Bellevue von mir aus ca. 800 km
2.Tag - Monaco ...zum Kaffe trinken zu den Schönen und Reichen
:wink:
3.Tag - zurück nach Hause

Wer also Lust hat - geplanter Zeitraum ist Anfang / Mitte Juli unter der Woche also Mo-Do / Di. - Fr.

bei Interesse - Ihr wisst ja wo ich zu finden bin :lol:
liebe Grüße
Ramazotti

Nada pode me separar do amor de Deus
und nihil fit sine causa

Ralf der Lausbua
Beiträge: 528
Registriert: 07.12.2011 23:41
Wohnort: Nittel

Beitragvon Ralf der Lausbua » 16.02.2015 12:22

Hallo Rama...

meinst du .... dein blau/weißer Roller hällt die Tour durch :?: :?:

...ist ne nette Tour... :wink:

l.g.derRalf 8)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:-)

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 16.02.2015 19:23

....Hatte ich letztes Jahr mit Sonja schon im Programm
ist für die blau/weiße gar kein Thema :wink: ...glaubst du auf deinem Traum aus Amiland hält ne Sozia so ne Runde durch :roll: ?
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Ralf der Lausbua
Beiträge: 528
Registriert: 07.12.2011 23:41
Wohnort: Nittel

Beitragvon Ralf der Lausbua » 16.02.2015 21:15

Ramazotti hat geschrieben:....Hatte ich letztes Jahr mit Sonja schon im Programm

ist für die blau/weiße gar kein Thema :wink: ...glaubst du auf deinem Traum aus Amiland hält ne Sozia so ne Runde durch :roll: ?


nö...das Moped ist für MICH gebaut....net für´n de Sozia :wink: auf jeden Fall nicht für so eine Strecke... :wink: :wink:

Ich bin aus Italien zurück gekommen...ca. 1100 km......12 Std. Fahrt....gemütlich..ohne Stress..nur 4 o. 5 mal abgestiegen für zum tanken...dann direkt weiter
ohne Pause.....das hällt ein GS fahrer auf gar keinen Fall durch....die fangen schon nach 150 km an.....u. stellen sich auf die Fußrasen bei der Fahrt...
weil denen der Arsch weh tut.....und dafür geben die auch noch Geld aus.....der Wahnsinn :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Aber trotz allem...ne nette Tour...

der Rückweg über Italien.....noch ein wenig an der Küste vorbei?

l.g.derRalf 8)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:-)

Hexenbändiger Didi
Beiträge: 1402
Registriert: 04.06.2007 17:29
Wohnort: 74379 Ingersheim

Beitragvon Hexenbändiger Didi » 20.02.2015 14:08

Hallo, Micha,

wenn Du den Termin weißt, gib bitte Bescheid.
Wäre eine lustige Tour.

Benutzeravatar
carbonero
Beiträge: 379
Registriert: 13.08.2007 15:19
Wohnort: 85084 Reichertshofen
Kontaktdaten:

Beitragvon carbonero » 22.02.2015 17:20

Ja gib Bescheid, wenn der Termin passt, dann ... :wink:

Ralf der Lausbua
Beiträge: 528
Registriert: 07.12.2011 23:41
Wohnort: Nittel

Beitragvon Ralf der Lausbua » 23.02.2015 11:52

Noch ne Frage...

wo willst du über die Grenze von DE nach FR fahren? wir könnten uns dort treffen u. weiter fahren....evtl....

l.g.derRalf 8)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:-)


Zurück zu „Auslandstouren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast