USA 2013

Nur zum Nachlesen älterer Themen.
Antworten nicht möglich
Benutzeravatar
Roadrunner
Beiträge: 151
Registriert: 17.07.2006 20:57
Wohnort: 74589 Satteldorf
Kontaktdaten:

USA 2013

Beitragvon Roadrunner » 07.04.2012 11:35

Hallo Biker,

ich möchte eine Route in den USA im Aug./Sept. 2013 vorschlagen.

Veranstalter Eagle Rider Motorcycle Rental
17 Tage Motorradmiete ( grosse Harley-Davidson, 1600ccm)
18 Übernachtungen 3 Sterne US Standard z.B Holiday Inn / Best Western etc.

Fahrer ( Big Twin ) im Doppelzimmer 2.829,-- Euro/Person

Fahrer ( Big Twin ) im Einzelzimmer 3.759,-- EUro/Person

Im Preis enthaltene Leistungen:

- Reisesicherungsschein nach BGB $ 651k/
- Motorradmiete Harley Davidson in allerbestem Zustand.
- Basis Versicherung
- Unbegrenzte Freimeilen
- VIP Zusatzversicherung
- Pannenservice
- Ausführliche Tagesetappenbeschreibung - Roadbook (1x Motorrad)
- Helm für Fahrer und Beifahrer ( beschränkt vorrätig)
- Transfer Hotel - Vermietstation zur Übernahme und Abgabe Mietmotorräder
- VIP check in bei der Vermietstation
- Übernachtung in guten Mittelklassehotels incl. Hotelsteuern.


Nicht eingeschlossene Leistungen:

- Flug in die USA
- Speisen und Getränke ( In manchen Hotels ist ein Continental Breakfast
includiert.)
- Kosten von Benzin-Oel-Parkgebühren- Eintrittsgebühren- Strassen (Toll)
Gebühren saisonale sowie Veranstaltungszuschläge

Folgender Tourverlauf wurde erstellt:

Day 01: 08/25 Las Vegas
Day 02: 08/26 Las Vegas
Day 03: 08/27 Mammoth Lakes
Day 04: 08/28 El Portal
Day 05: 08/29 San Francisco
Day 06: 08/30 San Francisco
Day 07: 08/31 Monterey
Day 08: 09/01 San Luis Obispo
Day 09: 09/02 North Hollywood
Day 10: 09/03 Victorville
Day 11: 09/04 Victorville
Day 12: 09/05 Kingman
Day 13: 09/06 Tusayan
Day 14: 09/07 Page
Day 15: 09/08 Page
Day 16: 09/09 Panguitch
Day 17: 09/10 Panguitch
Day 18: 09/11 Las Vegas
Day 19: 09/12 Departure

Die Gesamtkosten (mit Flug, Benzin, Essen) belaufen sich auf ca. 5000€)
Zu dieser Tour müssten wir uns bis September 2012 anmelden.
Dann haben wir noch etwas Zeit die Tour im Detail zu besprechen.

Herzliche Grüsse
Reiner

Desweiteren besteht die Möglichkeit, dass wir ein Begleitfahrzeug anmieten. Dann könnten auch nicht-bikende Angehörige mitkommen.
beep - beep

Zurück zu „Aktenkeller“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste