Krautstrudel

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Krautstrudel

Beitragvon Ramazotti » 13.11.2009 9:47

ca. 10 Stücke

für den Teig
250gr Mehl
125 ml lauwarmes wasser
2 el olivenöl
salz

für die füllung
2 zwiebeln
600gr Sauerkraut (konserve)
100ml Gemüsebrühe
(1/2 tl Istantantpulver)
Pfeffer
2 Tl kümmel
90gr. crme fine (ersatzweise 135gr. saure sahne)
6 scheiben gekochter schinken (a.ca.25gr)
4 tl pflanzenöl

zubereitung
für den Teig
240gr Mehl, wasser öl und eine prise salz zu einem elastischen teig verkneten und abgedeckt ca.30 min ruhen lassen

für die füllung
zwiebeln in würfel schneiden sauerkraut abtropfen lassen und mit zwiebelwürfeln und gemüsebrühe in einem beschichteten topf ca. 10 min dünsten. mit salz pfeffer und 1 telöffel kümmel würzen und sehr gut abtropfen lassen.

und so geht's weiter
Geschirrtuch mit dem restlichen mehl bestäuben ,teig darauf rechteckig (ca. 30*40cm) ausrollen und mit den händen hauchdünn ausziehen.
teig mit cremfine bestreichen mit schicnkenscheiben belegen und die krautmasse darauf verteilen

teig an den längsseiten einschlagen, mit hilfe des tuches vorsichtig zu einem strudel aufrollen und auf ein mit backfolie ausgelegtes backblech legen.
mit öl bepinseln und mit dem restlichen kümmel bestreuen.
im vorgeheizten backofen bei 180 grad (gas stufe 2 umluft 160 grad) auf mittlerer schiene ca. 60 min backen...

so ran ans werk :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
und dazu ein frisches kaltes zäpfel :lol: :lol: :lol:
liebe Grüße
Ramazotti

Nada pode me separar do amor de Deus
und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4419
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Beitragvon Bandenchef wega » 13.11.2009 21:37

hay Ramazotti,
bring ihn doch mit zur weihnachtsfeier.

LG
Bandenchef Wega


Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.
Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.
Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))


Zurück zu „REZEPTE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast