....schinken lauch quiche

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

....schinken lauch quiche

Beitragvon Ramazotti » 13.11.2009 10:05

Für den teig

250 gr mehl
130gr halbfettmagerine
salz
75ml wasser

für den belag
4 scheiben gekochter schinken
3 stangen lauch
2 große zweibeln
1 tl Pflanzenöl
pfeffer
gerieben muskatnuss
2 eier
150 creme legere (oder saure sahne)
50 gr. schmelzkäse
120 gr. geriebener käse

zubereitung
für den teig:
mehl magarine 1 tl salz und wasser verkneten. zu einer kugel formen und in folie gewickelt ca. 30 min kalt stellen.
eine mit backfolie ausgelegte springform (rund ca. 26cm oder eckig ca. 23*23cm) mit dem teig auskleiden, dabei einen ca. 2cm hohen rand hochziehen und den boden mehrmals mit einer gabel einstechen .
im vorgeheizten backofen bei 180 grad (gas stufe 2 umluft 160 grad) auf mittlere schiene ca. 20 min vorbacken.

für den belag
schinken in streifen lauch und zwiebel in ringe schneiden. öl in einer beschichtetn pfanne erhitzen und alles darin ca. -10 minuten anbraten bis alles flüssigkeit verdampft ist,
mit salz pfeffer und muskatnuss würzen und auf dem teig verteilen

eier mit creme legere und schmelzkäse verquirlen mit salz und pfeffer würzen und mit muskatnuss verfeinern
über die schinken lauch-zwiebel mischung geben und mit geriebenem käse bestreuen

quiche bei gleicher temperatur weitere 30 min fertig backen

(wer will kann über die obere käseschicht noch oregano streuen dann wird#s pikanter)

alla dann ...testet es mal aus
ideal für die kalte jahreszeit
liebe Grüße
Ramazotti

Nada pode me separar do amor de Deus
und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4419
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Beitragvon Bandenchef wega » 13.11.2009 21:38

Sag wann und ich bin da, auch in der kalten Jahreszeit

LG
Bandenchef Wega


Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.
Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.
Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))


Zurück zu „REZEPTE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste