Frühlingsrollen mit Blut- und Leberwurst an Rotkohl

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 25.03.2010 1:12

....schön ..das freut mich jetzt aber ... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
liebe Grüße
Ramazotti

Nada pode me separar do amor de Deus
und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4419
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Beitragvon Bandenchef wega » 25.03.2010 9:20

Pälzer-Frauengruppenführe hat geschrieben:
Bandenchef wega hat geschrieben:Wir greifen unserm Pälzer unter die Arme.Wir sind doch warmherzig.
Wir sind wohlfühlbiker für unseren Pälzer.
Unser Pälzer braucht halt länger, bis der ein Ei legt :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Lieben Gruß


So, dann lüften wir mal etwas...

In der Pfalz gibt es eine Redewendung :!:

Pfälzer in die Pfalz, Saarländer in die Saar :!: Ich habe es noch erweitert :arrow: Ruhrpottler in die Ruhr :!:

Und damit auch ich wieder in der Pfalz sein kann, renoviere ich momentan (mit ein wenig Unterstützung) am Pfalzbiker's Home :!: Das nächste Semester geht an der TU Kaiserslautern weiter, der Pott war eine scheiß Idee :!: Unser Ramazotti hat dort auch studiziert, kennt die Gegend ja ein wenig...

Wenn dann mal alles fertig ist, steht neben dem Lorscher Teehaus und der Zweizylinderstube in Kehl dann auch das Pfalzbiker's Home nach Anmeldung offen :!: Zweizylinder parken vor dem Grundstück, neben meinen Fuhrpark kommen nur drei und mehr Zylinder :P (außer meine Hercules :lol: :lol: :lol: )

Wer zuviel Zeit und Energie hat, ist herzlich eingeladen, beim Tapeten kratzen, Neue an die Wand klatschen, Streichen usw zu helfen. Sobald die Küche steht, können wir dann auch mal die Rezepte angehen (um den Kontext nicht zu verlieren)

Liebe erschöpfte Krüße,

Pfälzer


Hay Pälzer,
das machst du prima, nur in einem gebe ich dir nicht recht.
Die Zweizylinder gehören hinter das HAus dass man sie nicht sieht :lol: :lol: :lol:

LG auch ans B-E
Bandenchef Wega


Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.
Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.
Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 25.03.2010 17:25

Bandenchef wega hat geschrieben: nur in einem gebe ich dir nicht recht.......
Die Zweizylinder gehören hinter das HAus dass man sie nicht sieht :lol: :lol: :lol:


...wega mach dir da mal keine sorgen ....in der pfalz gibts plätzchen da darf ich mich und meine 2-zylinder in der garage parken ....werde dann mit dem auto hingebracht ....und zum schlafen wieder abgeholt ....
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: .... wer gut schrauben kann hat halt ein paar vorteile .....lach ... :oops: :oops: :lol: 8)
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 25.03.2010 17:31

...ah und noch was .... :!: :!: :!: :!:

meine zweizylinder muss man nicht sehen ....hören reicht völlig ...aber damit kennt ihr "staubsaugersäuslerfahrer" euch ja nicht aus
....aber ich verrate euch gerne mal ein kleines geheinis
....in italien gibt es wirklich motorräder die man auch hören kann ... :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:

und wer einmal eine geritten ist ....der will das nicht mehr missen ....
das ist genauso wie bei "golfplätzen" ...du kannst zwar alle bespielen ...hast aber nicht bei allen spass :lol: :lol: :lol: :lol:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Beitragvon H-babe » 25.03.2010 18:34

Wer zuviel Zeit und Energie hat, ist herzlich eingeladen, beim Tapeten kratzen, Neue an die Wand klatschen, Streichen usw zu helfen. Sobald die Küche steht, können wir dann auch mal die Rezepte angehen (um den Kontext nicht zu verlieren)

Liebe erschöpfte Krüße,

Pfälzer[/quote]


Watt für de Pälzer:


Tapezieren ist schwer
Requisiten: Malerhut z.B. aus Zeitungspapier und Malerkittel

Ihr lieben Leute, es ist passiert,
ich hab die Wohnung tapeziert!
Was hab ich geschwitzt und geschimpft wie ein Bär,
und ich kann euch verraten Tapezieren ist schwer!
Neulich spricht meine Adelheid:
„Die alte Tapete, die bin ich leid!“
Wir renovieren, morgen geht's los!
Und diesen Gedanken fand sie famos.
Beim aller ersten Hahnenschrei
fingen wir dann an mit der Kleisterpanscherei.
Als erstes, so dachten wir beiden,
muss man die Tapete schneiden.
Nun standen wir da, zum Rechnen bereit
- 10 Rollen Tapete, je 50 breit -
das macht - fast - genau - ungefähr -
ich hab's ja geahnt: Tapezieren ist schwer.
„Hör auf“, sagt meine Frau „du Rechengenie,
sonst schaffen wir die Sache nie!“"
Sie drückt mir einen Eimer mit Leim in die Hand.
„Das verteilst du jetzt akkurat auf die Wand.
Dann nimmst du die Rolle und ziehst sie schön knapp,
was unten zuviel ist, schneiden wir ab.“
Gesagt, getan wir fingen an!
Grad waren wir bei der siebten Bahn,
da wurde die erste wieder munter
und rutscht ganz langsam die Wand hinunter -
die zweite und die dritte hinterher …
Was hab ich gesagt: Tapezieren ist schwer!
Meine Frau sprang auf und wollt´ sie noch fangen,
schon hat sie im Eimer mit Kleister gehangen!
Ich rufe "pass auf!" Doch es war schon zu spät,
sie lag in der Brühe, obendrauf die Tapet´.
Mit blieb fast das Herz stehen, ich kann fast nicht mehr
und sage und seufze: Tapezieren ist schwer!
Obwohl völlig schuldlos trifft mich die Mahnung,
ich wäre ungeschickt, ich hätte keine Ahnung.
Sie guckt die Tapete an und sagt ganz verhagelt:
„So, jetzt geht’s rund, jetzt wird genagelt!“
Sie nimmt den Hammer und peilt an die Wand,
dabei hält sie den Nagel verkehrt in der Hand.
„Da guck mal“, sagt sie „jetzt kommt die Pleite,
der hat ja den Kopf auf der falschen Seite!“
Ich sage: "Du hast zuwenig Verstand!
Das ist die Spitze, die gehört in die Wand!
Lass mich mal probieren, gib den Hammer her,
du bist zu dumm dazu. Tapezieren ist schwer!“
Dann hab ich gehämmert, gekloppt wie ein Schuster,
Nagel auf Nagel, Muster auf Muster.
Nach dreieinhalb Stunden, da war ich es satt,
der Hammer war glühend, der Daumen war platt.
Drei Kilo Nägel hab ich verschlissen,
die Wand sah aus wie von Fliegen beschissen.
Die Bahnen hingen kreuz und quer,
ein paar waren zerrissen … Tapezieren ist schwer!
Nun hat meine Adelheid einen praktischen Sinn
und hängt an jeden Nagel ein Bildchen hin,
links der alte Kalender, das sieht ein Blinder,
rechts die Oma, die Tante, die Kinder.
Die Wohnung, die wirkt jetzt enorm familiär,
nur die Tapete, die sieht man nicht mehr.
Zum Schluss haben wir noch die Fenster lackiert
und dabei ist dann ein Malheurchen passiert.
Fenster streichen ist ja kein Problem,
nur die Rahmen von außen, das ist unangenehm.
Ich spreche: „Ich will nicht, ich habe keine Courage,
das schmale Brettchen, die erste Etage!“
„Nun mach keinen Ärger“, flötete sie,
„ich werde dir helfen, ich weiß auch schon wie!
Wir nehmen die Tür vom Schlafzimmerschrank
und legen sie quer auf die Fensterbank.
Streich du ruhig draußen und fürchte dich nicht,
ich halte ja drinnen das Gegengewicht.“
In der einen Hand den Pinsel und vom Lack den Rest,
mit der anderen Hand hielt ich mich krampfhaft fest.
Mit der einen wollt´ ich - da wurde mir flau -
unten gähnte der Abgrund und drinnen meine Frau.
Da keift sie von drinnen raus:
„Sag bist du bald fertig, wie sieht es denn aus?“
Ich sage: „Prima, mir gefällt es!“
… da schellt es!
Meine Frau springt auf, um zu sehn, wer da ist,
da ging es mit mir abwärts mit Lack und Gerüst.
Ich landete genau mit der Rückseite vom Bauch
neben der Haustür im Rosenstrauch.
Mir wurde es vor Augen ganz himmelblau,
da erscheint in der Tür der Kopf meiner Frau.
Sie fragt mit dem dümmsten Gesicht von der Welt:
„Was machst du denn hier? Hast du geschellt?“
Aber jetzt sind wir fertig, so ungefähr -
nur ein gelernter Tapezierer, der muss noch mal her.
Und wenn ihr mich fragt, ich sag es frei heraus:
Tapezieren ist einfach - probiert es doch mal aus.
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 25.03.2010 19:45

...einfach immer wieder schön was von undine zu lesen ...
wo nimmst du denn das alles blos immer her :?: :?:
..egal ..ich find's klasse ...weiter so :lol: :lol: :lol: :lol:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4419
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Beitragvon Bandenchef wega » 25.03.2010 23:18

Ramazotti hat geschrieben:...einfach immer wieder schön was von undine zu lesen ...
wo nimmst du denn das alles blos immer her :?: :?:
..egal ..ich find's klasse ...weiter so :lol: :lol: :lol: :lol:


Kann ich mich dem Rama nur anschliesen.

Halt meine frühere NAchbarin.
Da sieht man einfach, wenn du mit dem wega zusammen bist, das formt und bildet, selbst übernachbarliche Grenzen hinweg :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :D :D :D :D :D :D

LG
Bandenchef Wega





Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.

Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.

Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 25.03.2010 23:52

Bandenchef wega hat geschrieben:Da sieht man einfach, wenn du mit dem wega zusammen bist, das formt und bildet, selbst übernachbarliche Grenzen hinweg :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :D :D :D :D :D :D



...ja das stimmt ....wega formt und bildet grenzenlos :lol: :lol: :lol:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Beitragvon H-babe » 26.03.2010 14:56

Bandenchef wega hat geschrieben:
Ramazotti hat geschrieben:...einfach immer wieder schön was von undine zu lesen ...
wo nimmst du denn das alles blos immer her :?: :?:
..egal ..ich find's klasse ...weiter so :lol: :lol: :lol: :lol:


Kann ich mich dem Rama nur anschliesen.

Halt meine frühere NAchbarin.
Da sieht man einfach, wenn du mit dem wega zusammen bist, das formt und bildet, selbst übernachbarliche Grenzen hinweg :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :D :D :D :D :D :D

LG


Frag mich grade, warum Wega dann weggezogen ist :?: :?: :?:
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Beitragvon H-babe » 26.03.2010 14:58

Ramazotti hat geschrieben:...einfach immer wieder schön was von undine zu lesen ...
wo nimmst du denn das alles blos immer her :?: :?:
..egal ..ich find's klasse ...weiter so :lol: :lol: :lol: :lol:


Habe zwei dicke Ordner mit so ´nem Zeugs.
Sammle halt alles mögliche. :wink: :wink: :wink:
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Benutzeravatar
Pälzer-Frauengruppenführe
Beiträge: 1378
Registriert: 01.01.2008 21:36
Wohnort: Ludwigshafen a.R

Beitragvon Pälzer-Frauengruppenführe » 27.03.2010 15:56

Ramazotti hat geschrieben:....schön ..das freut mich jetzt aber ... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


Mich mindestens genauso :!: Das Ruhrgebiet war eine scheiß Idee :!: :!: :!:

Ramazotti hat geschrieben:...ah und noch was .... :!: :!: :!: :!:

meine zweizylinder muss man nicht sehen ....hören reicht völlig ...aber damit kennt ihr "staubsaugersäuslerfahrer" euch ja nicht aus
....aber ich verrate euch gerne mal ein kleines geheinis
....in italien gibt es wirklich motorräder die man auch hören kann ... :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:

und wer einmal eine geritten ist ....der will das nicht mehr missen ....
das ist genauso wie bei "golfplätzen" ...du kannst zwar alle bespielen ...hast aber nicht bei allen spass :lol: :lol: :lol: :lol:


Meine Zephyr hört man auch, sehen muss man die Dicke nicht... Fahre ja nicht nur Staubsauger :!:

Aber lass Dir gesagt sein lieber Ramazotti, nur heiße Luft und nichts dahinter ist auch schnell aufgedeckt :!: :!: Wenn ein Mopped nur heiße Luft und Lärm macht, kannste das auch lassen oder Hercules fahren, die ist auch nur laut (Flöte im Auspuff aufgebohrt, Luftfilterkasten modifiziert)

Zu dem Spaß-haben auf Golfplätzen:

Qualität geht über Quantität :!: Vll kommt das in NRW bei meinem letzten Golfplatz auch noch an :P Und auch nur, wenn die Qualität stimmt, haste Spaß :!: Ne Salami durch den Flur zu werfen ist nicht besonders prickelnd...

(Oweh, ich seh den Hexenbesen schon fliegen :P )


So, jetzt sollte ich auch mal wieder was schaffen, sonst wird das nix mit den Frühlingsrollen mit Blut- und Leberwurst an Rotkohl :P

Liebe Krüße aus der verregneten Pfalz,

Pälzer
Zauberlehrling zum amtlich anerkannten Schraubergott
Powercruisen statt Rasen !

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4419
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Beitragvon Bandenchef wega » 29.03.2010 10:18

Ramazotti hat geschrieben:
Bandenchef wega hat geschrieben: nur in einem gebe ich dir nicht recht.......
Die Zweizylinder gehören hinter das HAus dass man sie nicht sieht :lol: :lol: :lol:


...wega mach dir da mal keine sorgen ....in der pfalz gibts plätzchen da darf ich mich und meine 2-zylinder in der garage parken ....werde dann mit dem auto hingebracht ....und zum schlafen wieder abgeholt ....
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: .... wer gut schrauben kann hat halt ein paar vorteile .....lach ... :oops: :oops: :lol: 8)


Hier gebe ich dir 100% recht :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

LG
Bandenchef Wega





Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.

Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.

Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4419
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Beitragvon Bandenchef wega » 29.03.2010 10:20

Pälzer-Frauengruppenführe hat geschrieben:
Ramazotti hat geschrieben:....schön ..das freut mich jetzt aber ... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


Mich mindestens genauso :!: Das Ruhrgebiet war eine scheiß Idee :!: :!: :!:

Ramazotti hat geschrieben:...ah und noch was .... :!: :!: :!: :!:

meine zweizylinder muss man nicht sehen ....hören reicht völlig ...aber damit kennt ihr "staubsaugersäuslerfahrer" euch ja nicht aus
....aber ich verrate euch gerne mal ein kleines geheinis
....in italien gibt es wirklich motorräder die man auch hören kann ... :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:

und wer einmal eine geritten ist ....der will das nicht mehr missen ....
das ist genauso wie bei "golfplätzen" ...du kannst zwar alle bespielen ...hast aber nicht bei allen spass :lol: :lol: :lol: :lol:


Meine Zephyr hört man auch, sehen muss man die Dicke nicht... Fahre ja nicht nur Staubsauger :!:

Aber lass Dir gesagt sein lieber Ramazotti, nur heiße Luft und nichts dahinter ist auch schnell aufgedeckt :!: :!: Wenn ein Mopped nur heiße Luft und Lärm macht, kannste das auch lassen oder Hercules fahren, die ist auch nur laut (Flöte im Auspuff aufgebohrt, Luftfilterkasten modifiziert)

Zu dem Spaß-haben auf Golfplätzen:

Qualität geht über Quantität :!: Vll kommt das in NRW bei meinem letzten Golfplatz auch noch an :P Und auch nur, wenn die Qualität stimmt, haste Spaß :!: Ne Salami durch den Flur zu werfen ist nicht besonders prickelnd...

(Oweh, ich seh den Hexenbesen schon fliegen :P )


So, jetzt sollte ich auch mal wieder was schaffen, sonst wird das nix mit den Frühlingsrollen mit Blut- und Leberwurst an Rotkohl :P

Liebe Krüße aus der verregneten Pfalz,

Pälzer


Lieber Ramazotti,
jetzt hat er dir es aber wieder gesagt,

Ja unterschätze den Pälzer nicht


LG
Bandenchef Wega





Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.

Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.

Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 29.03.2010 10:50

Bandenchef wega hat geschrieben:Lieber Ramazotti,
jetzt hat er dir es aber wieder gesagt,

Ja unterschätze den Pälzer nicht


LG


...was hat er denn gesagt :?: :?: :?: :?:
er hat zwar ne ganze menge geschrieben ....aber ehrlich lieber wega ...gesagt :?: :?: :?: :?: ...keine ahnung .....
vielleicht kannst du ihm ja mal bei gelegenheit ein bissel was erklaären ....
z.b im bezug auf
.....qualität und quantität ....
....das mit der salami und dem flur ....
...und was es so mit der heißen luft auf sich hat .....
sowas kannst du viel viel besser ... :lol: :wink: :wink:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Re: Frühlingsrollen mit Blut- und Leberwurst an Rotkohl

Beitragvon H-babe » 30.03.2010 13:42

Pälzer-Frauengruppenführe hat geschrieben:Man nehme:

300g Rotkohl
2 EL Rotweinessig
1 EL Roter Balsamico
1 Spritzer O-saft
2 EL Sonnenblumenöl
2 EL Walnussöl
8 Schalotten, fein geschnitten
1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
150g frische Pfälzer Blutwurst
150g frische Pfälzer Leberwurst
1/2 Bund frischer Majoran, fein geschnitten
1 Rolle Frühlingsrollenteig
1 Eiweiß
Salz, Pfeffer
Zucker
Olivenöl zum Anbraten




Vom Kohl den Strunk entfernen und dann fein hobeln. Rotkohlstreifen mit kochendem Salzwasser mit einem Spritzer Essig überbrühen und leicht ausdrücken.

Rotweinessig, Balsamico, Salz, Pfeffer, Orangensaft und 1 Prise Zucker verrühren und mit dem Rotkohl vermengen. Durchziehen lassen, bis er abgekühlt ist, dann beide Öle zugeben.

Die Hälfte der Schalotten in einer Pfanne mit Olivenöl und Knoblauch anschwitzen. Die Blutwurst zugeben, alles gut mischen und abschmecken.

Die restlichen Schalotten in einer zweiten Pfanne mit Olivenöl anschwitzen, Leberwurst zugeben, alles gut mischen und mit frischem Majoran abschmecken.

Den Teig in ca. 10 x 15 cm große Rechtecke schneiden. Die Ränder mit Eiweiß einstreichen, mit den unterschiedlichen Wurstmassen füllen und zusammenrollen.

Die Frühlingsrollen in heißem Öl goldbraun frittieren, auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit dem Rotkohl servieren.



Soviel zum Rezept
:wink: :wink: :wink:
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!


Zurück zu „REZEPTE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast