Sauerkrautauflauf "Pfalz"

Benutzeravatar
Pälzer-Frauengruppenführe
Beiträge: 1378
Registriert: 01.01.2008 21:36
Wohnort: Ludwigshafen a.R

Sauerkrautauflauf "Pfalz"

Beitragvon Pälzer-Frauengruppenführe » 21.01.2010 20:11

1 kg Kartoffeln
500 g rohes Sauerkraut
1 Ring Pfälzer Hausmacher Leberwurst
etwas Fett für die Form
10 g Butter

Kartoffelpüree von 1 kg Kartoffeln zubereiten. Die Auflaufform gut ausfetten. Jetzt kommt eine Lage Kartoffelpüree hinein. Auf das Püree eine Lage Sauerkraut. Auf das Sauerkraut verteilt man eine dicke Lage aus dem Darm gedrückte Leberwurst.

In der Reihenfolge dieser Lage wird fortgefahren, bis die Auflaufform gefüllt ist. Den Abschluss nach oben bildet, wie nach unten, Kartoffelpüree. Darauf werden ein paar Butterflöckchen verteilt, und man schiebt das Ganze bei mittlerer Hitze ca. 45 Minuten in den Backofen.

Bei Verwendung von Kartoffelpüree und Sauerkraut vom Vortag ist der Auflauf nur heißzumachen.
(Da können die Schwaben noch mehr sparen wenn sie die Reste vom Vortag nehmen :wink: Wobei das auch bei Studenten vorkommt ... )

Nur Pfälzer Hausmacher, keine Kalbsleberwurst oder dergleichen verwenden.
Zuletzt geändert von Pälzer-Frauengruppenführe am 22.01.2010 0:02, insgesamt 1-mal geändert.
Zauberlehrling zum amtlich anerkannten Schraubergott
Powercruisen statt Rasen !

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4419
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Beitragvon Bandenchef wega » 21.01.2010 23:53

lieber Pälzer,
wer verdrückt das aus dem Darm.

Da muss man ja schon zielen, oder ?????

Wie macht man das in der Palz ?

Kann man da mal zuschauen beim Kochen?

Ich glaube das es so richtig lustig dabei wird!

Ich bring den Foto mit und mache Bilder bis der Auflauf voll ist.

LG
Bandenchef Wega


Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.
Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.
Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Beitragvon H-babe » 22.01.2010 11:19

Das ist ein tolles Essen um diese Jahreszeit.
Mmmmmmh!
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Hexenbändiger Didi
Beiträge: 1402
Registriert: 04.06.2007 17:29
Wohnort: 74379 Ingersheim

Beitragvon Hexenbändiger Didi » 22.01.2010 23:38

Hört sich echt lecker an. Muss ich probieren.

Benutzeravatar
Pälzer-Frauengruppenführe
Beiträge: 1378
Registriert: 01.01.2008 21:36
Wohnort: Ludwigshafen a.R

Beitragvon Pälzer-Frauengruppenführe » 24.01.2010 18:21

Gibt nur lecker in der Pfalz :!: Mein Saumagen gestern war echt lecker, habe mich mal wieder selbst übertroffen :wink:
Zauberlehrling zum amtlich anerkannten Schraubergott

Powercruisen statt Rasen !


Zurück zu „REZEPTE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast