Aus meiner Kochwerkstatt

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4419
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Aus meiner Kochwerkstatt

Beitragvon Bandenchef wega » 19.05.2010 22:30

Alle die keine Froschschenkel und gegrillte Heuschrecken mögen.
Eigentlich für meine Undine bestimmt.


Zitronengraskraftbrühe mit Spargel und Garnelen

Für 6 Personen:

Zutaten:
2 Stk Hühnerbrust
8 Stk Riesengarnelen
8 Stk Spargel weiss oder grün ( grün bringt Farbe in die Suppe )
4 Stk Zitronengrasstangen
1 Stk Chilischote
2 Eßl. Tonkapaste
3 Stk. Knoblauchzehen
80 gr. Ingwer
Salz, Zucker
2,5 l Wasser
0,25 l Riesling
2 g. Safran das echte

Einlagen:
50 gr. Glasnudeln
50 gr. Zuckerschoten
100 gr. Tomaten
Spargelstücke von 8 Stangen ( das untere Teil )
evtl. Shi Take Pilze

Zubereitung:

Die Riesengarnelen schälen und säubern und den Spargel mit einem Spargelschäler schälen.
Nun das Wasser mit dem Weiswein in einen Topf geben, feine Scheiben Ingwer nicht geschält, Zitronengrasstangen ( mit dem Messerrücken 4 bis 5 mal weich klopfen, ) Hähnchenbrust, Garnelenschalen;Spargelschalen, Schilischoten mit kerne, Tomkapaste sowie Knoblauchzehe zerdrückt mit Schale in das Wasser geben und das ganze langsam bei mittlerer Hitze aufkochen. Am besten Morgens schon hinstellen auf den Herd und den ganzen Tag leicht köcheln lassen.
Während des Aufkochens den Eiweißschaum an der Oberfläche sorgfältig abschöpfen. kein Deckel verwenden.
Nun die brühe mit Salz und etwas Zucker würzen, den Safran dazu geben und noch mindestens 50 bis 60 min. köcheln ( ohne Deckel )!!!

Vor dem Servieren die Suppe durch ein feines Sieb passieren. Die Spargelstücke, Zuckerschoten und Tomaten in den Sud geben und noch ca. 5 min. köcheln.
Glasnudeln und gebratene Garnelen in Suppenschalen anrichten, den Zitronengrassud darüber geben und mit Sihsokresse ausgarnieren und sofort servieren.

Eine richtig schöne frische Asiatische Suppe.

Wünsche guten Appetit.

LG
Bandenchef Wega


Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.
Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.
Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 19.05.2010 23:39

.....esse mit :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
liebe Grüße
Ramazotti

Nada pode me separar do amor de Deus
und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Gretzky
Beiträge: 3314
Registriert: 23.07.2006 22:28
Wohnort: 74392 Freudental

Beitragvon Gretzky » 20.05.2010 0:09

ICH auch.
Wenn Ihr beide so gut kochen könnt, wie die Rezepte klingen, dann hab ich wohl den falschen Mann erwischt :cry: :cry: :cry:
Träume nicht dein Leben - lebe deine Träume!

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 20.05.2010 0:28

Gretzky hat geschrieben:ICH auch.
Wenn Ihr beide so gut kochen könnt, wie die Rezepte klingen, dann hab ich wohl den falschen Mann erwischt :cry: :cry: :cry:


.....dazu sag ich jetzt nix :!: :!: :!:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Gretzky
Beiträge: 3314
Registriert: 23.07.2006 22:28
Wohnort: 74392 Freudental

Beitragvon Gretzky » 20.05.2010 0:30

Isch au besser - Feind liest (vielleicht) mit :lol:

Wensch Dir a guads Nächdle
Träume nicht dein Leben - lebe deine Träume!

Hexenbändiger Didi
Beiträge: 1402
Registriert: 04.06.2007 17:29
Wohnort: 74379 Ingersheim

Beitragvon Hexenbändiger Didi » 20.05.2010 12:11

Ich sag auch nix.

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Re: Aus meiner Kochwerkstatt

Beitragvon H-babe » 20.05.2010 12:40

Bandenchef wega hat geschrieben:Alle die keine Froschschenkel und gegrillte Heuschrecken mögen.
Eigentlich für meine Undine bestimmt.


Zitronengraskraftbrühe mit Spargel und Garnelen

Für 6 Personen:

Zutaten:
2 Stk Hühnerbrust
8 Stk Riesengarnelen
8 Stk Spargel weiss oder grün ( grün bringt Farbe in die Suppe )
4 Stk Zitronengrasstangen
1 Stk Chilischote
2 Eßl. Tonkapaste
3 Stk. Knoblauchzehen
80 gr. Ingwer
Salz, Zucker
2,5 l Wasser
0,25 l Riesling
2 g. Safran das echte

Einlagen:
50 gr. Glasnudeln
50 gr. Zuckerschoten
100 gr. Tomaten
Spargelstücke von 8 Stangen ( das untere Teil )
evtl. Shi Take Pilze

Zubereitung:

Die Riesengarnelen schälen und säubern und den Spargel mit einem Spargelschäler schälen.
Nun das Wasser mit dem Weiswein in einen Topf geben, feine Scheiben Ingwer nicht geschält, Zitronengrasstangen ( mit dem Messerrücken 4 bis 5 mal weich klopfen, ) Hähnchenbrust, Garnelenschalen;Spargelschalen, Schilischoten mit kerne, Tomkapaste sowie Knoblauchzehe zerdrückt mit Schale in das Wasser geben und das ganze langsam bei mittlerer Hitze aufkochen. Am besten Morgens schon hinstellen auf den Herd und den ganzen Tag leicht köcheln lassen.
Während des Aufkochens den Eiweißschaum an der Oberfläche sorgfältig abschöpfen. kein Deckel verwenden.
Nun die brühe mit Salz und etwas Zucker würzen, den Safran dazu geben und noch mindestens 50 bis 60 min. köcheln ( ohne Deckel )!!!

Vor dem Servieren die Suppe durch ein feines Sieb passieren. Die Spargelstücke, Zuckerschoten und Tomaten in den Sud geben und noch ca. 5 min. köcheln.
Glasnudeln und gebratene Garnelen in Suppenschalen anrichten, den Zitronengrassud darüber geben und mit Sihsokresse ausgarnieren und sofort servieren.

Eine richtig schöne frische Asiatische Suppe.

Wünsche guten Appetit.

LG




Ich trink den Riesling, irgendwann bin ich auch voll!
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4419
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Re: Aus meiner Kochwerkstatt

Beitragvon Bandenchef wega » 20.05.2010 18:07

H-babe hat geschrieben:
Bandenchef wega hat geschrieben:Alle die keine Froschschenkel und gegrillte Heuschrecken mögen.
Eigentlich für meine Undine bestimmt.


Zitronengraskraftbrühe mit Spargel und Garnelen

Für 6 Personen:

Zutaten:
2 Stk Hühnerbrust
8 Stk Riesengarnelen
8 Stk Spargel weiss oder grün ( grün bringt Farbe in die Suppe )
4 Stk Zitronengrasstangen
1 Stk Chilischote
2 Eßl. Tonkapaste
3 Stk. Knoblauchzehen
80 gr. Ingwer
Salz, Zucker
2,5 l Wasser
0,25 l Riesling
2 g. Safran das echte

Einlagen:
50 gr. Glasnudeln
50 gr. Zuckerschoten
100 gr. Tomaten
Spargelstücke von 8 Stangen ( das untere Teil )
evtl. Shi Take Pilze

Zubereitung:

Die Riesengarnelen schälen und säubern und den Spargel mit einem Spargelschäler schälen.
Nun das Wasser mit dem Weiswein in einen Topf geben, feine Scheiben Ingwer nicht geschält, Zitronengrasstangen ( mit dem Messerrücken 4 bis 5 mal weich klopfen, ) Hähnchenbrust, Garnelenschalen;Spargelschalen, Schilischoten mit kerne, Tomkapaste sowie Knoblauchzehe zerdrückt mit Schale in das Wasser geben und das ganze langsam bei mittlerer Hitze aufkochen. Am besten Morgens schon hinstellen auf den Herd und den ganzen Tag leicht köcheln lassen.
Während des Aufkochens den Eiweißschaum an der Oberfläche sorgfältig abschöpfen. kein Deckel verwenden.
Nun die brühe mit Salz und etwas Zucker würzen, den Safran dazu geben und noch mindestens 50 bis 60 min. köcheln ( ohne Deckel )!!!

Vor dem Servieren die Suppe durch ein feines Sieb passieren. Die Spargelstücke, Zuckerschoten und Tomaten in den Sud geben und noch ca. 5 min. köcheln.
Glasnudeln und gebratene Garnelen in Suppenschalen anrichten, den Zitronengrassud darüber geben und mit Sihsokresse ausgarnieren und sofort servieren.

Eine richtig schöne frische Asiatische Suppe.

Wünsche guten Appetit.

LG




Ich trink den Riesling, irgendwann bin ich auch voll!


Liebe Undine
du weist ja wie es heist!

Hast du Riesling in der Blutbahn bist du sexy wie ein Truthahn.

LG
Bandenchef Wega





Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.

Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.

Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Beitragvon H-babe » 20.05.2010 20:00

:shock:
Danke für den Vergleich mit einem Truthahn :!:
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4419
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Beitragvon Bandenchef wega » 20.05.2010 22:35

H-babe hat geschrieben::shock:
Danke für den Vergleich mit einem Truthahn :!:


Liebe Undine,
das sind halt meine Momente die ich habe.
Da schreibe ich was mir in den Sinn kommt.
Stell dir vor der Truthahn wird gerupft????
Dann schreit er und nackig ists viel schöner :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Liebe Maex, wird es gelöscht??? :lol: :lol: :lol: :lol: Isch mir egal :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:

LG

Euer :lol:
Bandenchef Wega





Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.

Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.

Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Re: Aus meiner Kochwerkstatt

Beitragvon Ramazotti » 21.05.2010 8:12

Bandenchef wega hat geschrieben:
Liebe Undine
du weist ja wie es heist!
Hast du Riesling in der Blutbahn bist du sexy wie ein Truthahn.

LG


....wega :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 21.05.2010 8:14

Bandenchef wega hat geschrieben:
Liebe Undine,
das sind halt meine Momente die ich habe.
Da schreibe ich was mir in den Sinn kommt.
Stell dir vor der Truthahn wird gerupft????
Dann schreit er und nackig ists viel schöner :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Liebe Maex, wird es gelöscht??? :lol: :lol: :lol: :lol: Isch mir egal :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:

LG

Euer :lol:


....lieber wega .... deine momente sind :wink: :wink: :wink: :wink: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: ....alles ...blos nicht zum löschen :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Beitragvon H-babe » 21.05.2010 13:13

Bandenchef wega hat geschrieben:
H-babe hat geschrieben::shock:
Danke für den Vergleich mit einem Truthahn :!:


Liebe Undine,
das sind halt meine Momente die ich habe.
Da schreibe ich was mir in den Sinn kommt.
Stell dir vor der Truthahn wird gerupft????
Dann schreit er und nackig ists viel schöner :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Liebe Maex, wird es gelöscht??? :lol: :lol: :lol: :lol: Isch mir egal :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:

LG

Euer :lol:



.... wird der Truthahn auch gestopft????

Aua!!! :cry:
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 21.05.2010 14:01

...soweit wollte wega jetzt nicht gehen :lol: :lol: :lol: :lol:
aber gfüllt kommt er guuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuut rüber :lol: :lol:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Beitragvon H-babe » 21.05.2010 16:14

Ramazotti hat geschrieben:...soweit wollte wega jetzt nicht gehen :lol: :lol: :lol: :lol:
aber gfüllt kommt er guuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuut rüber :lol: :lol:


:lol: :lol: :lol:
... aber dafür nur einmal im Jahr - Weihnachten :!:
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!


Zurück zu „REZEPTE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast