Spätzle á la Pälzer

Benutzeravatar
Pälzer-Frauengruppenführe
Beiträge: 1378
Registriert: 01.01.2008 21:36
Wohnort: Ludwigshafen a.R

Spätzle á la Pälzer

Beitragvon Pälzer-Frauengruppenführe » 09.08.2010 5:48

Oweh, sehr riskant, in einem schwäbisch-dominierten Forum ein Spätzle-Rezept zu bringen, v.a. als "Auswärtiger", als Mann und und und :lol: :lol: :lol:

Dennoch mache ich es :!: Mir haben sie lecker geschmeckt und wenn (B)Engelchen früher heimgekommen wäre anstatt in Remscheid zu weilen, hätte sie die auch probieren können :!:

Allerdings, um es vorweg zu nehmen, habe ich den Teig im Thermomix von Vorwerk gemacht. Für die Bedienung an konventionellen Küchenmaschinen bitte einfach umdenken :P

Man nehme:

frische Petersilie, zwei Büschel (ca 100gr)
:arrow: waschen, und in der Thermomix bei Stufe 10 ein paar Sekunden klein hacken

350g Mehl
10 - 12 Wachteleier (abhängig von der Größe der Eier)
100ml Wasser
1 TL Salz


Alles in den Thermomixbehälter füllen und dann auf Stufe 4 30 sek durchrühren lassen. Den Teig eine Viertelstunde quellen lassen.


Danach die Spätzle in gewohnt-schwäbischer Manier schaben... Den Rest mit bis alle oben schwimmen usw musste ich mir auch von einer Schwäbin erklären lassen :P Aber auch ein Pfälzer lernt nie aus :!:

Dazu schmeckt z.B. eine Champignon-Sauce :!: Vielleicht haben ja noch ein paar Hausfrauen oder Wega ein paar Saucen-Tipps für Spätzle :wink:

Wohl bekommts :!:

Kruß Pälzer
Zauberlehrling zum amtlich anerkannten Schraubergott
Powercruisen statt Rasen !

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 09.08.2010 7:27

....ich bin völlig fertig pälzer ....

Thermomix

....das haut mich jetzt um ......
liebe Grüße
Ramazotti

Nada pode me separar do amor de Deus
und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4419
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Beitragvon Bandenchef wega » 09.08.2010 8:11

Ramazotti hat geschrieben:....ich bin völlig fertig pälzer ....

Thermomix

....das haut mich jetzt um ......


Lieber Ramazotti,

da bin auch beinahe von der Eckbank gefallen.
Thermomix von Vorwerk kostet ca 1000 Euro und dazu noch Wachteleier.
Lieber Pälzer alle Achtung, kann ich mir nicht leisten.
Student müßte man sein :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :wink: :wink: :wink:

LG
Zuletzt geändert von Bandenchef wega am 09.08.2010 19:06, insgesamt 1-mal geändert.
Bandenchef Wega


Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.
Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.
Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))

Benutzeravatar
Pälzer-Frauengruppenführe
Beiträge: 1378
Registriert: 01.01.2008 21:36
Wohnort: Ludwigshafen a.R

Beitragvon Pälzer-Frauengruppenführe » 09.08.2010 8:22

Also:

Legt euch jemanden zu, der ne Thermomix hat und Wachteln werden einfach selbst gehalten :wink:

http://www.youtube.com/user/Oboh89#p/a/u/0/EDvtZxA550k
Zauberlehrling zum amtlich anerkannten Schraubergott

Powercruisen statt Rasen !

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4419
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Beitragvon Bandenchef wega » 09.08.2010 8:25

Pälzer-Frauengruppenführe hat geschrieben:Also:

Legt euch jemanden zu, der ne Thermomix hat und Wachteln werden einfach selbst gehalten :wink:

http://www.youtube.com/user/Oboh89#p/a/u/0/EDvtZxA550k


Wo unser Pälzer recht hat, hat er einfach recht.


Hay Ramazotti du hast auch noch die Möglichkeit nach jemanden zu suchen der einen Thermomix hat.
Ist bei mir schon lange vorbei.

LG :lol: :lol: :lol: :lol:
Zuletzt geändert von Bandenchef wega am 09.08.2010 19:06, insgesamt 1-mal geändert.
Bandenchef Wega





Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.

Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.

Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))

Benutzeravatar
Pälzer-Frauengruppenführe
Beiträge: 1378
Registriert: 01.01.2008 21:36
Wohnort: Ludwigshafen a.R

Beitragvon Pälzer-Frauengruppenführe » 09.08.2010 8:29

Ein Wachtelkäfig lässt sich für knappe 50€ bauen, eine Wachtel kostet zwischen 3 und 5 €, ein Sack mit 25kg Futter bei Raiffeisen etwa 13 €... Dafür gibts dann pro Henne 200-300 Eier im Jahr :wink:

Und eventuelle Kinder haben auch ihre Freude mit den Viechern. Wenn man sie von klein auf an menschlichen Kontakt gewöhnt, werden sie ziemlich zahm :!: Allerdings sollten auf einen Hahn etwa 3-5 Hennen kommen, sonst begatten sich die Hähne nur gegenseitig und machen sich im Nacken kahl. Wir haben momentan 5 Gockel, 2 Hennen und ein noch nicht definierbares :P

Kruß Pälzer
Zauberlehrling zum amtlich anerkannten Schraubergott

Powercruisen statt Rasen !

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 09.08.2010 16:54

Bandenchef hat geschrieben:Wo unser Pälzer recht hat, hat er einfach recht.

Hay Ramazotti du hast auch noch die Möglichkeit nach jemanden zu suchen der einen Termomix hat.
Ist bei mir schon lange vorbei.

LG :lol: :lol: :lol: :lol:


Hey Wega,
ich hab gar nicht gesucht ....und jetzt hab ich cimba und du musst zugeben gegen den kommt kein thermomix der Welt an ....

Ich Krieg mein essen auch ohne so sündhaft teuren küchenkrams hin ...
für die Kohle flieg ich lieber weg ...oder Kauf mir noch ein mopped :lol:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Pälzer-Frauengruppenführe
Beiträge: 1378
Registriert: 01.01.2008 21:36
Wohnort: Ludwigshafen a.R

Beitragvon Pälzer-Frauengruppenführe » 10.08.2010 4:14

Stimmt, könnte die Thermomix unauffällig verticken und mir dann direkt ein Ural-Gespann holen :!: Denn schließlich fehlen in meinem Fuhrpark noch ein Zweizylinder und ein Gespann auch. Also warum das ganze nicht direkt mit einem günstigen Anschaffungspreis und Schrauberfreundlichkeit kombinieren :?:
Außerdem kann ich dann meinen Bruder samt Hund mitnehmen :lol: :lol: :lol:

Kruß Pälzer
Zauberlehrling zum amtlich anerkannten Schraubergott

Powercruisen statt Rasen !

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 10.08.2010 6:37

Pälzer-Frauengruppenführe hat geschrieben:Stimmt, könnte die Thermomix unauffällig verticken und mir dann direkt ein Ural-Gespann holen :!: Denn schließlich fehlen in meinem Fuhrpark noch ein Zweizylinder und ein Gespann auch. Also warum das ganze nicht direkt mit einem günstigen Anschaffungspreis und Schrauberfreundlichkeit kombinieren :?:
Außerdem kann ich dann meinen Bruder samt Hund mitnehmen :lol: :lol: :lol:

Kruß Pälzer


....das ist doch mal ne richtig gute idee :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
zweizylinder ....klingt super ....und das mit bruder und hund hat auch was :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Hexenbändiger Didi
Beiträge: 1402
Registriert: 04.06.2007 17:29
Wohnort: 74379 Ingersheim

Beitragvon Hexenbändiger Didi » 10.08.2010 9:32

@ramazzzzotti:
Thermomix gehört in jeden Haushalt!

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 10.08.2010 9:40

Hexenbändiger Didi hat geschrieben:@ramazzzzotti:
Thermomix gehört in jeden Haushalt!


hey hase ....
ich hab nen doppelhaushalt ....sowas kann ich mir nicht leisten :lol: :lol:
für jede frau ein motorrad ....da langt es nimmer für thermomix"e" :lol:
4 zylinder OK ...aber thermomix ....da bekehrst du mich sicher nicht ....
vorher kommt noch ne 1zylinder super-moto und ne speed-triple her :lol: :lol: :lol:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Pälzer-Frauengruppenführe
Beiträge: 1378
Registriert: 01.01.2008 21:36
Wohnort: Ludwigshafen a.R

Beitragvon Pälzer-Frauengruppenführe » 10.08.2010 10:14

Hexenbändiger Didi hat geschrieben:@ramazzzzotti:
Thermomix gehört in jeden Haushalt!


wo er recht hat, hat er recht. das ding ist echt lohnenswert, ersetzt den herd theoretisch komplett. am anfang haben wir nur damit gekocht, als noch keine küche und auch kein mini-herd im pfalzbiker's home war :!:
Zauberlehrling zum amtlich anerkannten Schraubergott

Powercruisen statt Rasen !

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 10.08.2010 10:34

Pälzer-Frauengruppenführe hat geschrieben:
Hexenbändiger Didi hat geschrieben:@ramazzzzotti:
Thermomix gehört in jeden Haushalt!


wo er recht hat, hat er recht. das ding ist echt lohnenswert, ersetzt den herd theoretisch komplett. am anfang haben wir nur damit gekocht, als noch keine küche und auch kein mini-herd im pfalzbiker's home war :!:


...man(n) kann sich alles schön reden und rechnen ....frauen tun das immer ...aber von euch beiden hätt ich was anderes erwartet ....aber bitte....ich bin jedenfalls überzeugter "thermomix-hasser" .... :twisted:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Pälzer-Frauengruppenführe
Beiträge: 1378
Registriert: 01.01.2008 21:36
Wohnort: Ludwigshafen a.R

Beitragvon Pälzer-Frauengruppenführe » 10.08.2010 10:36

Und ich finde das Teil äußerst praktisch, v.a. nach dem praxistest :!: Bisher habe ich immer lecker Essen damit gezaubert :!: :!: :!:

Besser dafür investiert als in 20 Paar Schuhe :!: Denn die artgerechte Haltung einer Frau sollte auch begründet sein :!:
Zauberlehrling zum amtlich anerkannten Schraubergott

Powercruisen statt Rasen !

Benutzeravatar
Ramazotti
Beiträge: 4080
Registriert: 12.08.2008 13:28
Wohnort: 77694 Kehl

Beitragvon Ramazotti » 10.08.2010 10:40

Pälzer-Frauengruppenführe hat geschrieben:Und ich finde das Teil äußerst praktisch, v.a. nach dem praxistest :!: Bisher habe ich immer lecker Essen damit gezaubert :!: :!: :!:

Besser dafür investiert als in 20 Paar Schuhe :!: Denn die artgerechte Haltung einer Frau sollte auch begründet sein :!:


.... mit 20 paar schuhen kannst du aber kaum eine frau artgerecht halten...... 40 handtaschen könnten gerade so reichen ...aber schuhe ....niemlas :lol:
liebe Grüße

Ramazotti



Nada pode me separar do amor de Deus

und nihil fit sine causa


Zurück zu „REZEPTE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast