Gefüllte Cannelloni

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Gefüllte Cannelloni

Beitragvon H-babe » 25.03.2012 18:46

Zutaten für 4 Portionen
Grundrezept
Soße:
2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 1 EL Öl, 1 Dose ( 850 ml ) Tomaten – ich habe nur passierte Tomaten genommen - , 250 ml Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Zucker

Sonstiges:
16 Cannelloni, 125g Mozzarella, 100g Ziegenfrischkäse, Fett für die Form

Zubereitungszeit ca. 1 ¼ Stunden, pro Portion ca. 560 kcal, E 25g, F 13g, KH 83g.
Vorgeheizter Backofen Umluft 175°C, ca. 40 Min.

Füllung:
…mit Spinat
1 Schalotte, 1 El Öl, 300g Spinat, Salz Pfeffer, Muskat, 250g Tomaten, 200g Mozzarella, 250g Ricotta, 16 Cannelloni, Grundrezept Soße, 250g Creme fraiche, 100g geriebener Parmesan
Schalotte würfeln, im Öl andünsten. Spinat zugeben, zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen. Tomaten vierteln, entkernen und würfeln. Mozzarella reiben. Mit Ricotta, Spinat und Tomaten mischen, würzen. In die Cannelloni füllen, in Auflaufform schichten und Tomatensoße vom Grundrezept darüber geben. Creme fraiche mit Parmesan mischen und über die Cannelloni geben. Backen.

…mit Lachs
250g Lachsfilet, ½ Bund Dill, 1 unbehandelte Zitrone, 200g Schmand, 100g Doppelfrischrahmkäse, 2 – 3 EL Milch, Salz, Pfeffer, Grundrezept Soße, 16 Cannelloni, 100g geriebener Parmesan, 2 EL Butter.
Fisch klein würfeln. Dill hacken, von der Zitrone etwas Schale abreiben und 2 TL Saft auspressen. Schmand, Frischkäse, Milch, Zitronensaft und – schale glattrühren. Lachs und Dill unterheben, würzen. In die Cannelloni füllen und in die Auflaufform schichten. Tomatensoße vom Grundrezept darüber geben. Parmesan und Butter in Flöckchen darauf geben und backen.

…mit Huhn
1 Hähnchenbrustfilet ( ca. 150g ), 1 EL Öl, Salz Pfeffer, 4 Stiele Thymian, 200g stückige Tomaten, 300g Mascarpone, 300g Erbsen, 16 Cannelloni, Grundrezept Soße, 125g Mozzarella
Fleisch klein würfeln und im Öl kräftig anbraten, würzen. Thymian hacken, Tomaten, 200g Mascarpone, Thymian, Erbsen und Fleisch mischen, würzen. In die Cannelloni füllen und in die Auflaufform schichten. Tomatensoße vom Grundrezept darüber geben. Mozzarella in Scheiben schneiden und kurz vor Backende über den Auflauf geben.

…mit Hackfleisch
5 getrocknete Tomaten, 1 Liter trockener Rotwein, 4 Stiele Basilikum, 100g Feta, 350g Rinderhack, 1 Ei ( Größe M ), Salz Pfeffer, 16 Cannelloni, Grundrezept Soße, 100g Fontina – Käse (oder Bergkäse ),
2 El Butter
Tomaten klein würfeln, mit 4 El Rotwein mischen ( den Rest nach und nach selbst trinken ),. Basilikum hacken, Feta klein würfeln. Hack mit Ei, Tomaten samt Wein, Basilikum und Feta verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In die Cannelloni füllen und in die Auflaufform schichten. Tomatensoße vom Grundrezept darüber geben. Käse reiben und auf die Cannelloni streuen. Butterflöckchen darauf verteilen. Backen.
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Zurück zu „REZEPTE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast