Überbackene Käse - Pfannkuchen

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Überbackene Käse - Pfannkuchen

Beitragvon H-babe » 22.04.2013 9:07

Zutaten für 2 Personen:

120g Mehl
2 Eier
ca. 2 Tassen Milch
Salz Pfeffer, etwas geriebene Muskatnuss
40g Margarine
15g Butter
100g geriebenen Parmesankäse oder Emmentaler
1/2 Glas Weißwein ( Rest trinken )

Zubereitung:
Mehl, Eier, 1 Tasse Milch, Salz, Pfeffer und Muskatnuss in eine Schüssel geben und zu einem dünnflüssigen Teig verrühren.
Dünne Pfannkuchen in der Pfanne ( mit Margarine ) ausbacken, noch warm aufrollen und in dünne Streifen schneiden.
Eine feuerfeste Form mit der Butter ausstreichen und eine Schicht Pfannkuchen Streifen hineingeben und mit Käse bestreuen.
Immer im Wechsel, bis alles aufgebraucht ist.
Restliche Milch mit dem Weißwein vermischen und über die Streifen geben.
Zum Schluss noch Butterflöckchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20 - 30 Min. backen.
Dazu passt grüner Salat.
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Zurück zu „REZEPTE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast