Ebbes für´d Zäh`, aber obacha guat!

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Ebbes für´d Zäh`, aber obacha guat!

Beitragvon H-babe » 10.09.2015 10:29

Rahmbombola

Rezept 1

Zutaten:
1/2 L Schlagsahne
500g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 EL Honig
2 TL Butter
Butter oder Öl zum Einfetten

Zubereitung:
Zutaten unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und karamellisieren lassen.
Alles auf einem gefetteten Backblech verteilen, erkalten lassen und in kleine Stücke schneiden.

Statt Vanillezucker kann man auch 1/2 Kaffeelöffel lösliches Kaffeepulver, geriebene Schokolade oder Nusslikör untermischen.


Rezept 2

Zutaten:
250g brauner Zucker
60 g Butter
2 El Honig oder Rübensaft
2 Pck. Vanillezucker
1/4 L Sahne

Zubereitung:
Zutaten unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und karamellisieren lassen.
Alles auf einem gefetteten Backblech verteilen, erkalten lassen und in kleine Stücke schneiden.

Statt Vanillezucker kann man auch 1/2 Kaffeelöffel lösliches Kaffeepulver, geriebene Schokolade oder Nusslikör untermischen.


Achtung für Gebissträger - hinterher könnt ihr eure Zäh`an´d Wood no bäbba -dia bleibat hänga.Bild
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Zurück zu „REZEPTE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast