Einfach für unseren Oberguru

Benutzeravatar
Bandenchef wega
Beiträge: 4419
Registriert: 31.03.2007 17:48
Wohnort: 72355 Schoemberg

Einfach für unseren Oberguru

Beitragvon Bandenchef wega » 29.12.2015 14:07

Lieber Oberguru,
anbei ein Geburtstagsrezept das du ohnne weiteres hin bekommst und glänzen kannst. :-))

Nimm irgend ein großes Vieh, Hähnchen, Ente, Gans, Puter,
zuerst abwaschen, mit Salz und Pfeffer, Rosmarin,
und anderen Kräutern, ruhig reichlich verwenden. Mit Orangenscheiben, Apfelscheiben und Zitronenscheiben (BIO) innen und außen belegen dann eine Klarsichtfolie nehmen und den Vogel komplett einwickeln. Die Folie kann bis 130 Grad erwärmt werden. Abends um 10 Uhr in den Backofen mit ober- und Unterhitze auf 80 Grad einstellen. Mein Vogel hatte Sonntagmorgens 11 Uhr 67 Grad. Da wurde er aus der Folie entlassen und er kam nochmals bei 200 Grad ober- und Unterhitze in die Röhre und er wurde zuv, öfters damit einstreichen dass schön braun wird.or noch mit Ketchup, Honig, Calvados ( alles gemischt) eingestrichen für die Bräune.
Wenn der Vogel am Schlegel 73 bis 75 Grad hat ( Achtung nicht am Knochen messen ) Nach ca 30 min ist der Vogel fertig.
Siggi so kannst du im Schlaf ein Sonntagsbraten machen.
Nochmals alles gute zu deinem Geburtstag
Bandenchef Wega


Mappe 376, Gott mit Euch bis wir uns wiedersehn.
Nicht die Stimmung macht Deine Gedanken, sondern Deine Gedanken machen Deine Stimmung.
Wenn Ihr einen Schreibfehler findet, dann dürft Ihr ihn gerne behalten :-))

Zurück zu „REZEPTE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste