Vorschlag: Tour auf die Reeperbahn beim Jahrestreffen

Jahrestreffen der Bikergroup
HeinoHH
Beiträge: 20
Registriert: 22.03.2012 12:41

Vorschlag: Tour auf die Reeperbahn beim Jahrestreffen

Beitragvon HeinoHH » 11.10.2017 13:45

Liebe Biker,
hier möchte ich euch ein paar Informationen über eine mögliche Reeperbahntour geben.
Da es mit ziemlicher Sicherheit ein bisschen später wird, ist eigentlich nur der Freitagabend geeignet.
Es bietet sich an, nach dem Abendessen gegen 21:30 - 22 Uhr zu starten.
Der Mann von Martina Royek ist Busfahrer und macht öfter mal eine Tour für die NAK.
Er mietet für uns einen Bus und fährt uns vom Hotel zu den Landungsbrücken und zurück.
Dies ist natürlich mit Extra-Kosten verbunden: 15 Euro pro Person sind veranschlagt.
Wir gehen davon aus, das wir einen Bus mit ca. 50 Personen vollkriegen. Wenn es mehr werden bitte frühzeitig melden.

In einer so großen Gruppe kann man natürlich nicht über die Reeperbahn gehen.
Da werden sich kleinere Grüppchen zusammenfinden müssen...
Es wäre auch noch möglich, geführte Kieztouren zu buchen.
Auch das muss FRÜHZEITIG gebucht werden und kostet auch noch mal ca 20-30 Euro p.P..

Möglicher Ablauf:
An den Landungsbrücken kann man schon einen ersten Drink im Beachclub mit Ausblick auf den Hafen geniessen.
Von hier aus kann man zu Fuß zur Reeperbahn laufen. Diverse Kneipen und Musikbars und sonstige Bars warten auf Touristen.
Es gibt sogar Etablissements, da sind die Mädchen so arm, das man ihnen Dollar's auf die Haut kleben muss... :-)
Ein paar Ziele gebe ich dann noch am Abend bekannt, es gibt z.B. noch die 20up Bar im Riverside Hotel mit grandiosen Rundumblick.

Nachdem man/frau sich die Nacht um die Ohren geschlagen haben, geht es dann gegen 01:30 Uhr wieder zurück zum Hotel.
Wir können die Abfahrtzeit noch etwas variieren... Liegt ja auch ein wenig am Wetter.

Wer diese Tour mitmachen möchte, trage sich bitte VERBINDLICH in die Teilnehmerliste Reeperbahntour (Bikergroup)ein.
Wenn sich nicht genügend Teilnehmer melden, streichen wir das Ganze oder müssen neu überlegen ...

Wer Fragen und Anregungen zu diesem Programmpunkt hat, darf gerne hier posten...

Ich freue mich auf eine fröhliche Zeit mit euch.

Liebe Grüße aus Hamburg
Heino

Benutzeravatar
H-babe
Beiträge: 3574
Registriert: 28.09.2007 9:44
Wohnort: Nürtingen

Re: Vorschlag: Tour auf die Reeperbahn beim Jahrestreffen

Beitragvon H-babe » 12.10.2017 13:19

:shock: :shock: :shock:

Hallloooo???

Es werden bestimmt auch ein paar Ladies dabei sein.
Was sagen denn die, wenn ihre Männer plötzlich verschwinden???

Also Ideen habt ihr, das muss ich euch lassen :lol: :lol: :lol:
Ich fahre gemütlich!!!
Heizen tue ich nur im Winter!!!

Ralf der Lausbua
Beiträge: 528
Registriert: 07.12.2011 23:41
Wohnort: Nittel

Re: Vorschlag: Tour auf die Reeperbahn beim Jahrestreffen

Beitragvon Ralf der Lausbua » 19.11.2017 22:58

mensch udine,

die männer werden in der herbertstraße nur ganz kurz verschwinden....ganz kurz...

weil sooooo lange ist die auch nicht... :mrgreen: :mrgreen:

l.g.derRalf 8)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:-)


Zurück zu „BGT Jahrestreffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste