Hauptausfahrt 2015, Trier/Losheim, Touren/Ziele usw.

Nur zum Nachlesen älterer Themen.
Antworten nicht möglich
Gesperrt
Ralf der Lausbua
Beiträge: 529
Registriert: 07.12.2011 23:41
Wohnort: Nittel

Hauptausfahrt 2015, Trier/Losheim, Touren/Ziele usw.

Beitrag von Ralf der Lausbua » 28.04.2015 20:43

Hallo Mädels u. Jungs,

ich versuche hier mal einige "Ziele, Touren, Zwischenziele" usw. zur o.g. Ausfahrt einzusellen, sollte ich hier in der falschen Rubrik sein, gibt es bestimmt "Admins" die das in die richtige
bzw. entsprechende Rubrik verschieben können ;-)

Am Sonntag den 07.06.2015 um 10:00 Uhr findet ein Open Air GD statt wo unser Vorstehr euch recht herzlich dazu einladen würde wenn ihr denn wollt ;-)
es werden ca. 100 Personen erwartet insgesammt. Unsere Gemeinde (Konz), Biker u. Gäste werden dort sein... ;-) , es wird gegrillt wie die "Weltmeister". Bitte habt Gedult wenn
der Andrang auf die Griller statt findet....wird am Anfang etwas stressig werden aber unsere Gemeinde (ca. 30 Personen) wird sich die aller größe Mühe geben alles so
schnell als möglich "aufzutischen" bitte habt Verständnis dafür wenn evtl nicht alle so reibungslos klappt u. es zu kleinen Wartezeiten an der Theke kommt.
Adresse der Hütte: Zum Neuberg (bitte ganz durchfahren, dann auf der linken Seite), D-54459 Wiltingen
Entfernung von Losheim nach Wiltingen ca. 30 Minuten je nachdem wieviel "Blümchenpflücker"(Wega´s) ihr dabei habt ;-) ;-)


Wenn ihr mit einer Gruppe unterwegs seit, solltet ihr vorher anrufen u. Plätze reservieren ich habe mit den Eigentümer/Pächter schon gesprochen, sollte kein Problem dar stellen!!


BRAUHAUS LOSHEIM
, zum Stausee 190, D-66679 Losheim, tel:06872-505772 keine 5 Minuten vom Hotel weg bzw. 5-8 mal "fallen" und ihr seit da
hier kann man bei guten u. schlechtem Wetter....nach der Tour richtig "abhängen" bei kollektiven abhängen sollte vorher angerufen werden damit entsprechend reserviert werden kann.
Webseite: www.hochwaelder-brauhaus.de , dort findet ihr auch die Speisekarte (rechte Seite) oder hier: http://hochwaelder-brauhaus.de/fileadmi ... e_2014.pdf


Saarschleife
(schöne Aussicht über das Saartal)
natürlich mit kleiner Gastronomie: Waldgaststätte (Pfannkuchenhaus) Blumenfels (mit Rutsche auch für Erwachsene....und die...die nie erwachsen werden wollen) ;-)
Adresse: Cloefstraße 900, D-66693 Orscholz (Mettlach), tel: 06865-1869420 o. 0176-65286348,
hier müßt ihr natürlich ein paar Meter zu Fuß gehen, lohnt sich aber ;-)

Bei einer Tour durch die Eifel würde ich anbieten wollen die:
Historische Wassermühle in Birgel , Mühlenstraße 1, D-54587 Birgel/Vulkaneifel, tel: 06597-92820,
www.moulin.de kann man(frau) sich alles anschauen.

alternativ.
Mausefalle in Neroth, Hauptstrasse 42, D-54570 Neroth, tel:06591-984717
mit der größen Mausefalle der Welt (Guinnes World Rekord Eintrag) zu finden unter : www.mausefalle-neroth.de

alternativ.
Nürburgring, Boulevard1, D-53520 Nürburg, tel:0800-2083200, mit einer kleinen Erlebniswelt usw. Bistros sind vorhanden auf dem "Parkdeck"
zu finden unter : www.nuerburgring.de

am Nürburgring kann man "sehr kurvig" drum herum fahren, ist wirklich eine tolle Strecke aber Vorsicht, sie wird nicht umsonst grüne Hölle genannt!!!
es gibt verschiedene Punkte um den Ring drum herum wo man einen Stop (Pippipause) einlegen kann (Nordschleife), auch hier hat sich im laufe der Jahre
viel Gastronomie angesiedelt, ich gebe euch noch später einen Punkt durch, wo man über die Brücke gehen kann um Bikes/Fahrezuge beim Fahren live
zu erleben ohne Unfallgefahr sofern diese auch unterwegs sind. ;-)

Mosel/Eifeltour
Kloster Machern, Zeltinger Brücke, D-54470 Bernkastel-Kues, tel: 06532-9515-0 (Bianca Stolzenberg falls vorhanden)
Großer Gastronomie Bereich, kleines Museum, Eisdiele, Likörproben usw. findet ihr unter : www.klosterbrauerei-machern.de
hier habe ich mir schon den "kleinen" Keller angeschaut u. für super empfunden wenn ihr dort speisen wollt, bei sonnigem Wetter ist es auch möglich
eine rießige Außenterasse für euch frei zu halten, ganz wie ihr es euch beliebt ;-)

Auf der Moseltour sollte man ggf. Cochem, Bernkastel-Kues nicht außer Acht lassen, historische Innenstadt usw. aber das ist schon eine "Tagestour"
von Losheim aus aber TRIER gehört natürlich auch dazu aber das sollte eine eigene Tagestour werden.

Fortsetzung folgt

l.g.derRalf 8)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:-)

beko
Beiträge: 111
Registriert: 15.06.2012 15:02
Wohnort: 75245 Neulingen

Beitrag von beko » 08.05.2015 15:54

Mann, das hört sich gut an.
Freu mich schon riesig.
Grüße
Thomas - Beko
Grüße aus Neulingen
Thomas

Ralf der Lausbua
Beiträge: 529
Registriert: 07.12.2011 23:41
Wohnort: Nittel

Beitrag von Ralf der Lausbua » 25.05.2015 20:08

Update 2.0 :wink:

Hallo Leute, ist ja gar nicht mehr sooooo lange bist ihr nach Losheim kommt :wink:

Also, für alle die, die auf der A 61 von Karlsruhe in Richtung Mannheim fahren, können z.Bsp. bei Speyer abfahren (falls sie Zeit haben) u. sich auf der B 39 über
die südliche Weinstraße dem Ziel nähern,....dann unterhalb von K´lautern auf der B 37 ......einfach ab Speyer das NAVI umstellen auf "Autobahn vermeiden"
u. in ca. 180 km solltet ihr das Ziel nach 2,5 Std. erreicht haben.

Ich bin selbst letzte Woche die Strecke gefahren u. würde diese jederzeit nochmal fahren.

l.g.derRalf 8)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:-)

Ralf der Lausbua
Beiträge: 529
Registriert: 07.12.2011 23:41
Wohnort: Nittel

Beitrag von Ralf der Lausbua » 25.05.2015 20:40

Update 3.0

Wenn ihr schon nach Trier kommt, sollte die über 2000 jährige Kultur natürlich nicht zu kurz kommen.....wir haben IN und UM Trier reichlich davon.

unter www.trier-info.de könnt ihr euch reichlich davon anschauen (nach dem Start der Seite in der mitte auf Führung gehen) dann entweder euch
eine "Erlebnisführung" buchen (Porta Nigra) die hoch interessant sind.

oder eine geführte Tour "Togaführung" mit einer Dauer v. ca.2 Std. u. 100 € für die Gruppe ist zu empfehlen
d.h. bei einer Personenzahl von mind. 10, sind das gerade mal 10€ pro Nase u. das denke ich ist zu vertreten.

weiter geht es mit einer Führung "Die Römische Kaiserresidenz" mit einer Führungsdauer von ca.3 Std. u. einem Kostenaufwand von 130 € für die ganze Gruppe
u. auch das ist denke ich vertretbar.

dann der Klassiker "Stadtrundgang" mit einer Dauer von ca.2 Std. und anfallenden Kosten für die Gruppe von 90 €/Gruppe

soweit ich informiert bin, sollte eine Gruppe max. 20-25 Personen haben....sollten es mehr sein ist es ratsam die Gruppe zu teilen.

Selbstverständlich finden auch Stadrundfahrten statt.

Es empfiehlt sich, die Gruppe zu buchen bei: fuehrungen@trier-info.de oder per tel : 0651-97808-20 (21)

Alle diese Informationen bekommt ihr auch am Infocenter in Trier, Parkplatz für Mopeds ist i.d.R. reichlich vorhanden.
Adresse: An der Porta Nigra, 54290 Trier

Selbstverständlich gibt es auch extra Führungen für Personen mit Körperlichen Behinderungen

weitere Sehenswürdigkeiten sind u.a.

-Stadtmuseum Simeonstift (direkt beim Infocenter) mit Kunst u. Kulturschätzen
-Römerbauten wie Amphitheater, Kaiserthermen, Barbarathermen u. noch einige mehr...
-Landesmuseum, mit größem Goldfund (Münzen) nördlich der Alpen
-Dom, die älteste Bischofskirche nördlich der Alpen
-Karl Marx Museum (Trier ist seine Geburtsstadt)
-usw...usw.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:-)

Ralf der Lausbua
Beiträge: 529
Registriert: 07.12.2011 23:41
Wohnort: Nittel

Beitrag von Ralf der Lausbua » 25.05.2015 20:56

Update 4.0

hier noch ein paar weitere "Sehenswürdigkeiten" die man ohne weiteres auf einer kleinen Frankreichtour "einpflegen" kann.

FORT HACKENBERG, Adresse: Amifort Veckring, 61´Grand Rue, F-57920 Veckring, tel:0033-828 230 08 an der Kasse u. telefon wird "deutsch" gesprochen.
www.maginot-hackenberg.com
Empfehlung: vorher anrufen damit ihr die Zeiten für Deutschsprachige Führungen bekommt.
Eintritt: 10 € für Einzelpersonen, bei Gruppe natürlich günstiger

Ich war selbst vor 2 Wochen dort, kann es nur empfehlen....was die da unter die Erde gegraben haben......der Wahnsinn u. dabei ist noch nicht alles von denen erschlossen worden.

auf der Tour würde passen:

Schloss MALBROUCK, F-57480 Mandern, oder nachschauen auf www.chateau-malbrouck.com

von dort aus an der Mosel abwärts fahren Richtung Trier u. dann Losheim...ne nette Tagestour :wink: natürlich mit einen kleinen Abstecher nach Luxembourg zum Tanken,
Zigaretten kaufen..Spirituosen usw.

l.g.derRalf 8)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:-)

Benutzeravatar
Gretzky
Beiträge: 3388
Registriert: 23.07.2006 22:28
Wohnort: 74392 Freudental

Beitrag von Gretzky » 26.05.2015 14:49

Hast Du super gemacht!!!

Liebe Grüsse
Maex - die sich schon tierisch auf Trier freut :!:
Träume nicht dein Leben - lebe deine Träume!

beko
Beiträge: 111
Registriert: 15.06.2012 15:02
Wohnort: 75245 Neulingen

Beitrag von beko » 27.05.2015 18:57

Gibt´s schon einen Plan für eine gemeinsame Anfahrt?
Grüße aus Neulingen
Thomas

Ralf der Lausbua
Beiträge: 529
Registriert: 07.12.2011 23:41
Wohnort: Nittel

Beitrag von Ralf der Lausbua » 27.05.2015 22:25

Update 5.0

Gottesdienste im Umkreis

Wadern: Egon-Reinertstr.1, D-66687 Wadern,
ACHTUNG, Mittwoch um 19:30 Uhr, Sonntag um 09:30 Uhr
Entfernung: ca. 18 km

Konz: Römerstrasse 208, D-45329 Konz
Mittwoch um 20:00 Uhr, Sonntag um 09:30 Uhr
Entfernung: ca. 36 km

Trier-Pallien: Bitburgerstrasse 28, D-54293 Trier,
Mittwoch GD gemeinsam mit Trier-Nord, Sonntag um 09:30 Uhr
Entfernung: ca.38 km

Trier-Nord: Theobaldstrasse 13, D-54292 Trier,
Mittwoch um 20:00 Uhr, Sonntag um 09:30 Uhr
Entfernung: ca. 38 km

Am Sonntag den 07.06.2015 um 10:00 Uhr seit ihr alle in der Grillhütte in D-54459 Wiltingen, Zum Neuberg (Straße ganz durchfahren)
eingeladen, Entfernung ca. 30 km
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:-)

Ralf der Lausbua
Beiträge: 529
Registriert: 07.12.2011 23:41
Wohnort: Nittel

Beitrag von Ralf der Lausbua » 01.06.2015 9:19

Update 6.0

Ich wollte hier eine "Roadmap" von einem Freund einstellen/einfügen....aber irgendwie klappt das nicht, bin ich vielleicht zu "blond" dafür :?: :?: :roll:

l.g.derRalf 8)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:-)

Ralf der Lausbua
Beiträge: 529
Registriert: 07.12.2011 23:41
Wohnort: Nittel

Beitrag von Ralf der Lausbua » 01.06.2015 9:21

Update 7.0

an ALLE, euer Regenwetter könnt ihr zuhause lassen :wink:

Mal die Hände falten u. für schönes Wetter beten, DANKE :wink: :lol:

l.g.derRalf 8)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:-)

Benutzeravatar
Gretzky
Beiträge: 3388
Registriert: 23.07.2006 22:28
Wohnort: 74392 Freudental

Beitrag von Gretzky » 01.06.2015 16:01

Ralf der Lausbua hat geschrieben:Update 7.0
an ALLE, euer Regenwetter könnt ihr zuhause lassen :wink:
Mal die Hände falten u. für schönes Wetter beten, DANKE :wink: :lol:
l.g.derRalf 8)
Hallo (R)Alf,
keine Sorge - ich bin dabei, da muss das Wetter schön sein :lol: :lol: :lol:

Hexliche Grüsse
Maex -die sich schon tierisch auf Trier freut
Träume nicht dein Leben - lebe deine Träume!

Ralf der Lausbua
Beiträge: 529
Registriert: 07.12.2011 23:41
Wohnort: Nittel

Beitrag von Ralf der Lausbua » 02.06.2015 19:48

Hallo Maex,

also lt. Wetterbericht...solltet ihr euer Sonnenschutzöl nicht vergessen.....für die Sonne..nicht für den Regen :wink: :lol:

Badesachen wäre auch keine allzu dumme Idee...


l.g.derRalf 8)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:-)

Gesperrt